♥ → 

Tatort: Borowski und das hungrige Herz

OT: Tatort: Borowski und das hungrige Herz

Maria Solrun // Deutschland, 2021
Spielfilm // FF2022

zurück

Inhalt

Sodom und Gomorrha an der Kieler Förde? In einem Kieler Mietshaus finden Borowski und seine Kollegin Mila Sahin die Tote Andrea Gonzor erschossen auf ihrem Bett. Mord oder Suizid? Rechtsmedizinerin Dr. Kroll stellt unterschiedliche Spermaspuren an der Leiche fest. Andrea Gonzor hatte an diesem Abend offenbar zu einer Erotikparty eingeladen. Der einzige Schlüssel zur Aufklärung scheint Andreas Freundin Nele zu sein, die die Tote entdeckt hat. Borowski und Sahin tauchen ein in die Welt von Sex- und Liebessüchtigen. Eine bizarre Schattenwelt inmitten der Stadt an der Förde.

Regie

MARIA SOLRUN (*1965 in Reykjavik) dreht nach ihrem Studium an der FU und DFFB in Berlin überwiegend TV-Filme, für die sie häufig auch die Drehbücher schreibt, darunter die Reihe Eine Liebe am Fjord.

Kino-Vorführungen

01.10.
18:00
Gäste

Cinemaxx 3

Tickets

Info

Tatort: Borowski und das hungrige Herz

Spielfilm

Deutsch

Televisionen//FF2022


Deutschland

2021

89 min

OF

Maria Solrun

Katrin Bühlig

Axel Milberg, Almila Bagriacik, Thomas Kügel, Anja Antonowicz, Laura Balzer, Lina Wendel, Martin Umbach, Peter Sikorski, Anna König, Robert Finster u.a

Kerstin Ramcke, Sabine Timmermann

Birgit Gudjonsdottir

Corinna Zink

Uta Schmidt

Haraldur Thrastarson

Andreas Lupp

Karin Lohr

Marion Haack

Sabine Holtgreve (NDR)

Nordfilm GmbH für ARD

NDR-Fernsehfilm, Sarah Kristin Richter: s.richter@ndr.de

Tags

ActionEinsamkeitFrauenGenreGesellschaftGewaltKrimi & ThrillerNordenRegisseurinnenSexualitätTod & Trauer

Förderer und Hauptpartner