♥ → 

Reeperbahn Spezialeinheit FD65

OT: Reeperbahn Spezialeinheit FD65

Georg Tschurtschenthaler, Carsten Gutschmidt, Ina Kessebohm // Deutschland, 2022
TV-Serie // FF2022
Film Website

zurück

Inhalt

Auf Hamburgs wilder Meile bekämpft eine Spezialeinheit der Kriminalpolizei das organisierte Verbrechen. Schauplatz der fünfteiligen High-End True Crime Dokuserie, die als erste Doku im Wettbewerb des Filmfest Hamburg läuft, ist St. Pauli, wo in den 1980er Jahren gelebt, geliebt und gemordet wurde und wo sich brutale Kämpfe um Geld und Macht im lukrativen Glücksspiel-, Prostitutions- und Drogengeschäft abspielten. Von Wilfrid Schulz, dem sog. „Paten von St. Pauli“, und seinen Verbindungen zur US-Mafia über die Hells Angels bis hin zu Auftragsmördern: der Kiez war ein Brennpunkt krimineller Machenschaften, eine Hydra mit vielen Köpfen. Interviews, Zeitgeschichte, Archivmaterial, szenische Elemente und weibliche Perspektiven verschmelzen zu einer spannenden Serie, in der ehemalige Ermittler und Ermittlerinnen ebenso zu Wort kommen wie ihre Zielpersonen.

Regie

GEORG TSCHURTSCHENTHALER (*1974 in Südtirol) produziert, schreibt und dreht seit 2003 Dokumentarfilme, darunter Rohwedder, Deutschlands erstes Netflix Non-Fiction Original. CARSTEN GUTSCHMIDT (*1975 in Aschersleben) realisiert seit 1998 Musikvideos und Doku-Spielfilme, darunter Die Liebe des Hans Albers für die ARD. INA KESSEBOHM (*1982 in Hamburg) realisiert nach einem Volontariat bei der gebrueder beetz zahlreiche Dokumentationen u.a. für Arte und ZDF.

Kino-Vorführungen

06.10.
18:00
Gäste

Cinemaxx 3

Tickets

Info

Reeperbahn Spezialeinheit FD65

TV-Serie

Deutsch

Televisionen//FF2022


Deutschland

2022

90 min

OF mit engl. UT

Georg Tschurtschenthaler, Carsten Gutschmidt, Ina Kessebohm

Ina Kessebohm, Georg Tschurtschenthaler, Christian Beetz, Florian Fettweis

Christian Beetz

Matthias Bolliger, Jens Boeck

Tobias Rüping, Karsten Höfer

André Nier, Sarah-Christin Peter

Nils Kacirek

Sabine Dotzauer, Iris Trescher

Stefanie Jauß

Federführung: Marc Brasse, Barbara Biemann / NDR, Mark Willock / SWR, Christiane Hinz / WDR, Rolf Bergmann / rbb

Studio Hamburg Enterprises

gebrueder beetz filmproduktion

Studio Hamburg Enterprises, NDR, SWR, WDR, RBB für die ARD

NDR, SWR, WDR, rbb für die ARD

gebrueder beetz filmproduktion, Florian Fettweis: f.fettweis@gebrueder-beetz.de | Studio Hamburg Enterprises, Kerstin Grünwald: k.gruenwald@studio-hamburg.de

Tags

ActionAlterArbeitDokuErinnerungenGeschichteGesellschaftGewaltKrimi & ThrillerNordenTod & Trauer

Förderer und Hauptpartner