♥ → 

Jonas In The Fields

OT: Jonas In The Fields

Peter Sempel // Deutschland, 2021
Dokumentarfilm // FF2021
Film Website

zurück

Inhalt

DOKUMENTARFILM In seinem vierten Film über Jonas Mekas begleitet Peter Sempel die Independent-Ikone in ihren letzten Lebensjahren. Ein assoziatives Roadmovie mit prominenten Gästen – und glücklichen Vögeln. 2019 starb Jonas Mekas im Alter von 96 Jahren. Seit Ende der 1980er-Jahre traf Peter Sempel den Filmpoeten immer wieder auf der halben Welt. Nun filmte er die letzten Begegnungen: bei Mekas zu Hause in Brooklyn, in den Feldern von Litauen, wo er aufwuchs, auf Lesereise in Hamburg. Unterwegs trifft er Künstler·innen, für die Mekas eine Inspiration war: Jim Jarmusch, John Waters oder Julian Schnabel. In einer der letzten Aufnahmen sieht Mekas zum Himmel und sagt: »Schau, die Vögel sind glücklich.«

Regie

PETER SEMPEL (*1954) dreht seit 1981 Filme u.a. über Blixa Bargeld und Nick Cave (Dandy, 1988), Bazon Brock, Jonas Mekas, Kazuo Ohno, Ginsberg, Nina Hagen, Flamenco, Lemmy, Jonathan Meese und die Kunstwelt und den Jazzer Peter Brötzmann.

Trailer

Info

Jonas In The Fields

Dokumentarfilm

Englisch, Deutsch, Litauisch

Hamburger Filmschau//FF2021


Deutschland

2021

107 min

OF mit deutschen UT

Peter Sempel

Jonas Mekas, Sebastian Mekas, Jim Jarmusch, John Waters, Julian Schnabel, Steve Buscemi, Heike Geißler, Lillian Isabella, Phong Bui, Indra Drevinskaitè, Simon de Pury, Patti Smith, Allen Ginsberg, Michael Stipe, Holger Steen, John Leland, Andy Lampert, Peter Brötzmann, Vyt Bakaitis and friends…, …horses, cows and happy birds…

Peter Sempel

Peter Sempel

Ralph Thiekötter (Studio Funk)

Peter Sempel, Robert Strauß

Matthias Schuster, Das Institut, Saal 2, Bürgermeister Der Nacht, Peter Brötzmann, Auguste Varkalis, Now We Are Here Band, Jonas, Ziz ...

Frank Hellmann (Optical Art)

Peter Sempel Film&Foto

FFHSH

Peter Sempel: sempel@t-online.de

Tags

AlterDokuErinnerungenExperimentalHumorKunst & EssayKünstler*innenPorträtTod, Trauer & Trauma

Förderer und Hauptpartner