♥ → 

Anatomie eines Falls

OT: Anatomie d’une chute

Justine Triet // Frankreich, 2023
Spielfilm // FF2023

zurück

Inhalt

Das Gerichtsdrama mit Sandra Hüller in der Hauptrolle gewann bei den diesjährigen Filmfestspielen von Cannes die Goldene Palme. Raffiniert und fesselnd erzählt der Film die Suche nach der Wahrheit als ein Kaleidoskop der Möglichkeiten. Sandra (Sandra Hüller), eine deutsche Schriftstellerin, ihr französischer Ehemann Samuel und ihr gemeinsamer Sohn leben in einem kleinen Ort in den französischen Alpen. An einem strahlenden Tag wird Samuel am Fuße ihres Chalets tot im Schnee gefunden. War es Mord? Selbstmord? Oder doch nur ein tragischer Unfall? Der Polizei erscheint Samuels plötzlicher Tod verdächtig, und Sandra wird zur Hauptverdächtigen. Es folgt ein aufreibender Indizienprozess, der nach und nach nicht nur die Umstände von Samuels Tod, sondern auch Sandras und Samuels lebhafte Beziehung im Detail seziert. Erst als dritte Frau in der Geschichte des Festivals erhielt Regisseurin Justine Triet für ihren Film die Goldene Palme. Sandra Hüller glänzt mit ihrem außergewöhnlichen und höchst nuancierten Spiel und wurde für ihre Darstellung von der deutschen und internationalen Presse gefeiert.

Regie

JUSTINE TRIET (*1978 in Frankreich) studierte an der École Nationale Supérieure des Beaux-Arts in Paris und gab 2013 ihr Spielfilmdebüt mit der Komödie Der Präsident und meine Kinder. In Sibyl – Therapie zwecklos arbeitete sie 2019 zum ersten Mal mit Sandra Hüller zusammen.

Trailer

Info

Anatomie d’une chute

Spielfilm

Französisch, Englisch

Voilà!//FF2023


Frankreich

2023

150 min

OF mit deutschen UT

Justine Triet

Justine Triet, Arthur Harari

Sandra Hüller, Swann Arlaud, Samuel Theis, Milo Machado Graner

Marie-Ange Luciani, David Thion

Simon Beaufils

Julien Sicart, Fanny Martin, Jeanne Delplancq, Olivier Goinard

Laurent Sénéchal

Thibault Deboaisne

Emmanuelle Duplay

Isabelle Pannetier

Cynthia Arra

Plaion Pictures

MK2

Les Films Pelléas; Les Films de Pierre

France 2 Cinéma; Auvergne Rhône Alpes Cinéma

With the Support of Canal+, Ciné+

Plaion Pictures, Katharina Günther: k.guenther@plaion.com

Tags

Familie & BeziehungenFranzösischsprachigFrauenKrimi & ThrillerRegisseurinnenTiere

Förderer und Hauptpartner