Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg
Tickets kaufen Tickets kaufen

Transatlantic Empowerment Networking Beyond Borders

Als internationales Medienfrauen-Netzwerk bringt WIFT seit vielen Jahrzehnten Frauen aus den unterschiedlichsten Film- und Medienbereichen zusammen. Die ersten Treffen fanden in den 70er Jahren in Los Angeles statt. Mittlerweile gibt es über 13.000 Mitglieder weltweit in über 40 Ländern. Am stärksten ist WIFT in den USA vertreten. Grund genug, um dort, wo das Netzwerken eine besondere Tradition hat, mit zwei sehr erfolgreichen amerikanischen WIFT-Mitgliedern über ihre Strategien für die Zukunft zu sprechen.

 

MIT Amanda Toney (Geschäftführerin Stage 32, der weltweit größten Online-Ausbildungsplattform für Film-, Fernseh- und Theaterkreative), Adriana Shaw (Gründerin von HerFlix, des weltweit größten Streamingdienstes für Filme von Frauen)

MODERATION Heidi Philipsen (Regisseurin, Produzentin und Schauspielerin)

Eine Veranstaltung von WIFT Hamburg mit freundlicher Unterstützung der Amerikanischen Botschaft und dem Amerikazentrum Hamburg

Fr. 04.10. — 16:00
»Transatlantic Empowerment - Networking Beyond Borders«

@Festival-Zelt