Filmfest
#FFHH20
24.9. - 3.10.2020
Hamburg

When I Grow Up I'II Be a Kangaroo Serbien und Montenegro 2003 | 99 min | OF | | FF 2004

empfohlen ab 0 Jahren
Man nennt sie „Slackers“: Junge Erwachsene , die sich mallustvoll, mal aggressiv oder melancholisch dem Etwas-Werden-Müssen, Kommerz und Stil verweigern. Als sei erder Cousin von „Ur-Slacker“ Richard Linklater und seineHelden die Belgrader Antwort auf Sebastian Schippers„Absolute Giganten“ oder Kevin Smiths „Clerks“ erzähltAndric in drei miteinander verschränkten Geschichten vonjungen Menschen, deren Jugend gerade dabei ist, sich inein ratloses Erwachsensein zu verwandeln. Keinen Plan,keine Idee, nur die vage Ahnung, dass man auf Glück nichtnur warten darf. Ein Film, der in seiner Lakonik einem ganzbestimmten Lebensgefühl entspricht. Eine Ode auf die Suchenach dem Sinn oder das Leben oder beidem. RegisseurRadivoje Andric, bekennender Fan von Punk, Hardcore,Rap, Techno und einem Mix aus russischem Sekt & fi nnischemWodka, beweist stimmig: Slackers gibt es überall.Nicht nur für Menschen in der Quarter-Life-Krise.
Website:
Originaltitel: Kad porastem bicu Kengur
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Serbisch
Sektion:
Tags:
Regie: Radivoje Andric
Drehbuch: Miroslav Momĉilović
Darsteller: Sergaj Trifunović, Marija Karan, Boris Milivojević, Nikola Vujović
Produzent: Milko Josifov,Zoran Cvijanović
Sprachfassung: OF
Musik: Vasil Hadžimanov
Kamera: Dušan Joksimović
Szenenbild: Goran Joksimović
Schnitt: Marko Glušac
Redaktion:
Format: 35 mm
Printsource:
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb:
Produktion: Yodi Movie Craftsman, Kralja Vladimira 38, 11000 Belgrad, Serbia, Tel: +381 323 82 42, Fax: +381 323 82 42, e-mail: rasa.a@b92.net
Kontakt: