Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg

Wilby Wonderful Kanada 2003 | 99 min | OF | | FF 2004

empfohlen ab 0 Jahren
Während Maklerin Carol gerade dabei ist, dem Bürgermeisterdas Haus ihrer verstorbenen Schwiegermutteranzudrehen, macht ihr Polizisten-Ehemann Buddy sowohlbei der Verbrechensaufklärung als auch in Sachen Seitensprung mit der allein erziehenden Nachbarin Fortschritte. Die wiederum verliert daraufhin ihre traurige Tochter aus den Augen, die selbst in eine etwas unübersichtliche Liebesaffäre stolpert. Rechnen wir noch dazu Duck, den Schildermaler mit Rechtschreibschwäche, und Dan, den depressiven Videothekenbesitzer, haben wir einen ganz normalen Donnerstag im kanadischen InselstädtchenWilby. Aber warum versucht Dan dauernd, sich an den unmöglichsten Orten umzubringen? Woher kommen plötzlichall die Drogen? Was wird Carol mit der Leiche im Schrankanfangen? Und wieso sieht Duck alles rückwärts? Einewunderbar schwarze Komödie über Wahrheit, Verwandlungund die Schwierigkeit, einen ruhigen Platz zum Selbstmordzu fi nden. Ein bisschen wie „Twin Peaks“, eingelegt in kanadischen Whiskey.
Website:
Originaltitel: Wilby Wonderful
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Englisch
Sektion: Hauptprogramm
Tags:
Regie: Daniel Maclvor
Drehbuch: Daniel Maclvor
Darsteller: Sandra Oh, Paul Gross, Callum Keith Rennie, James Allodi
Produzent: Sherrie Johnson
Sprachfassung: OF
Musik: Michael Timmins
Kamera: Rudolf Blahacek
Set Designer: Emanuel Jannasch
Schnitt: Mike Munn
Redaktion:
Format: 35 mm
Printsource:
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb: Da Da Kamera Pictures,401 Richmond Street West, Suite 385 Toronto, ON, M5V 3A8 Canada, Tel: +1 416 593 8680, Fax: +1 416 5861504, e-mail: ddkpictures@ca.inter.net
Produktion: Da Da Kamera Pictures,401 Richmond Street West, Suite 385 Toronto, ON, M5V 3A8 Canada, Tel: +1 416 593 8680, Fax: +1 416 5861504, e-mail: ddkpictures@ca.inter.net
Kontakt: