Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg

Schau mich an! Frankreich 2004 | 110 min | OF | | FF 2004

Agnès Jaoui

AGNÈS JAOUI (*1964) gab mit 19 Jahren ihr Schauspieldebüt und schreibt seit 1987 Theaterstücke und Drehbücher. Ihren großen Durchbruch als Regisseurin feierte sie 2000 gleich mit ihrem Erstling Lust auf Anderes.

empfohlen ab 0 Jahren
Lolita Cassard (Marilou Berry) ist eine junge Frau aus Paris, die mit sich und der Welt hadert, weil sie nicht annähernd so schlank und begehrenswert aussieht wie die Models in den Hochglanzmagazinen. Dabei wäre sie gerne schön – zumindest in den Augen ihres Vaters. Doch Etienne Cassard (Jaouis Ko-Autor Jean-Pierre Bacri) ist ein eitler, einflussreicher, umschwärmter Schriftsteller, der die Menschen in seiner Umgebung kaum beachtet, aber dafür sich selbst umso mehr Aufmerksamkeit schenkt. Erstaunlich genug, dass er mit Pierre Miller einen jüngeren Kollegen unter seine Fittiche nimmt, der die Hoffnung auf Ruhm und Erfolg längst begraben hatte. Ein Zufall, über den sich Pierres Frau, die Gesangslehrerin Sylvia (Agnès Jaoui), unbändig freut – zunächst jedenfalls. Vom Talent ihres Mannes ist sie felsenfest überzeugt, während sie an ihren eigenen Fähigkeiten sowie an denen ihrer Schülerin Lolita zweifelt. Schließlich findet aber gerade Lolita den Mut, das Selbstbewusstsein und einen Weg, mehr als ein ungeliebtes Anhängsel zu sein. Sie alle glauben stets zu wissen, was sie an Stelle der anderen tun würden. Doch sie haben keinen blassen Schimmer, wie man sich selbst richtig verhält... Diese bittersüße Gesellschaftskomödie von Agnès Jaoui, die uns schon mit Ihrem Regiedebüt ‚Lust auf Anderes‘ verzauberte, wurde von der Jury des Filmfestivals in Cannes 2004 mit dem Preis für das Beste Drehbuch ausgezeichnet.
Website:
Originaltitel: Comme une Image
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Französisch
Sektion: Hauptprogramm
Tags:
Regie: Agnès Jaoui
Drehbuch: Agnès Jaoui, Jean-Pierre Bacri
Darsteller: Mari-Lou Berry, Agnès Jaoui, Jean-Pierre Bacri, Laurent Grevill
Produzent: Jean-Philippe Andraca,Christian Bérard
Sprachfassung: OF
Musik: Philippe Rombi
Kamera: Stéphane Fontaine
Set Designer: Jackie Budin
Schnitt: Francois Gédigier
Redaktion:
Format: 35 mm
Printsource:
Deutscher Verleih: Prokino Filmverleih
Weltvertrieb: Studio Canal, 1, Place du Spectacle, 92863 Issy-les-Moulineaux Cedex 9, Tel: 01 71 35 35 35; Cannes +33 4 92 59 01 86, Fax: +33 4 92 59 02 00
Produktion: Les Films A4
Kontakt: