Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg

Poppitz Österreich 2002 | 99 min | OF | | FF 2003

empfohlen ab 0 Jahren
Kennen Sie „Poppitz“? Oder Harald Sicheritz und Roland Düringer? Sollten Sie aber, denn bereits 1997 schoss das Regisseur/Autor/Schauspieler-Duo mit „Hinterholz 8“ an die Spitze der alpenländischen Kinocharts. Die durchgedreht-satirische Komödie „Poppitz“ katapultierte sich mit 440 000 Besuchern auf Rang 3 der erfolgreichsten österreichischen Filme aller Zeiten. Stellen Sie sich Gerhart Polt mit Schmäh vor. Held von „Poppitz“ ist Autoverkäufer Gerry (Düringer). Ausgerechnet als der Tod seines Chefs das Karriereroulette im Betrieb einleitet, muss Gerry mit Frau und Teenietochter den Jahresurlaub auf Cosamera antreten. Zwickmühle hoch vier, denn der Urlaub soll die Ehe kitten, der Karrieresprung die Zukunft sichern – aber noch nicht einmal Gerrys Koffer ist angekommen! Dazu Kleinkrieg zwischen österreichischen und deutschen Urlaubern, gnadenlose Animateure, unverdauliche Mahlzeiten. European Shooting Star Maria Hoffstätter überzeugt als „Frau Kübel“. Als Gerry auf die Spur des mysteriösen Poppitz gerät, mit dem der Juniorchef so oft heimlich telefoniert hat, scheint eine Wendung zum Guten noch möglich... Zur Einführung empfehlen wir die Lektüre von www.filmstills.at und dort die selbst verfasste Biografie von Roland Düringer. Wer diesen Humor mag, wird „Poppitz“ lieben.
Website:
Originaltitel: Poppitz
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Deutsch
Sektion: Eurovisuell
Tags:
Regie: Harald Sicheritz
Drehbuch: Roland Düringer, Harald Sicheritz
Darsteller: Roland Düringer, Marie Bäumer, Nora Heschl, Kai Wiesinger
Produzent: Danny Krausz,Kurt Stocker
Sprachfassung: OF
Musik: Lothar Scherpe
Kamera: Helmut Pirnat
Set Designer: Florian Reichmann
Schnitt: Ingrid Koller
Redaktion:
Format: 35 mm
Printsource:
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb: Dor Film Produktion, Bergsteiggasse 36, 1170 Wien, Austria, Tel: +43 1 42 71 011, Fax: +43 1 42 71 050, e-mail: office@dor-film.at
Produktion: Dor Film Produktion, Bergsteiggasse 36, 1170 Wien, Austria, Tel: +43 1 42 71 011, Fax: +43 1 42 71 050, e-mail: office@dor-film.at
Kontakt: