Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg

Northern Star Deutschland 2003 | 82 min | OF | | FF 2003

Felix Randau

FELIX RANDAU (*1974) erhielt für das Drehbuch seines Debütfilms Northern Star (2003) den Studio Hamburg Nachwuchspreis. Der Mann aus dem Eis ist sein dritter Spielfilm.

empfohlen ab 0 Jahren
Frisches Kino made in Norddeutschland. Das Spielfilmdebüt des 29-jährigen Emdeners und dffb-Absolventen Felix Randau erzählt eine Geschichte vom Erwachsenwerden, von Ablösung und Neufindung. Julia Hummer („Die innere Sicherheit“) spielt die 18-jährige Anke aus Cuxhaven. Anke ist eine Außenseiterin in der Schule und im Leben. Ein großes Trauma überschattet ihre Kindheit und Jugend: Der Selbstmord ihres Vaters vor 13 Jahren, den sie ihrer Mutter (Lena Stolze) anlastet. Beharrlich pflegt Anke das väterliche Andenken – und sein Grab. Als die Mutter ihr eröffnet, dass sie sich in den Pastor verliebt hat und mit ihm zusammenleben will, dreht Anke durch. Sie haut ab und will gemeinsam mit dem exzentrischen Musiker Ulf (Nic Romm aus „Crazy“) ein altes Boot flott machen und um die Welt reisen. Als Ulf sie mit ihrer besten Freundin betrügt, startet Anke einen emotionalen Amoklauf, der schließlich zu ihrer Befreiung führt. Als Produzenten konnte Felix Randau Stefan Schubert und Ralf Schwingel von der Hamburger Produktion Wüstefilm gewinnen, die bereits dem jungen Hamburger Fatih Akin zu seinen ersten Schritten im Filmgeschäft verhalfen.
Website:
Originaltitel: Northern Star
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Deutsch
Sektion: Moin, Moin!
Tags:
Regie: Felix Randau
Drehbuch: Felix Randau
Darsteller: Julia Hummer, Denis Moschitto, Nic Romm, Lena Stolze
Produzent: Ralph Schwingel,Stefan Schubert
Sprachfassung: OF
Musik: Stephan Gade
Kamera: Roamn Nowocien
Set Designer: Anke Vorwick
Schnitt: Gergana Voigt
Redaktion:
Format: 35 mm
Printsource:
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb:
Produktion: Wüste Filmproduktion, Schulterblatt 58, 20357 Hamburg, Germany, Tel: +49 40 43 17 060, Fax: +49 40 43 00 012, e-mail: wueste@wuestefilm.de
Kontakt: