Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg

Die Pusteblumen Frankreich 2012 | 90 min | OF | (unknown) | FF 2012

Carine Tardieu

Carine Tardieu (*1973) hatte mit ihren beiden Kurzfilmen Les baisers des autres (2003) und L’aîné de mes soucis (2004) auf Filmfestivals europaweit großen Erfolg und heimste zahlreiche Preise ein. 2007 stellte sie ihren ersten Langfilm mit dem Titel La tête de maman vor.

empfohlen ab 0 Jahren
Die Heldin in dieser charmanten Komödie mit viel jüdischem Witz ist neun. Sie heißt Rachel Gladstein und leidet unter ihren überfürsorglichen Eltern, die sie mit zu viel Liebe und Hackbällchen füttern. Rachel kann es gar nicht erwarten, dass die Schule wieder losgeht, und als es endlich soweit ist, bleibt in ihrem Leben kein Stein auf dem anderen. Denn sie lernt die gleichaltrige Valérie kennen und freundet sich mit ihr an. Bei Valérie und ihrer alleinerziehenden Mutter geht es viel lockerer zu. Rachel genießt die ungewohnte Freiheit und kostet sie mit ihrer neuen Freundin in vollen Zügen aus. Neben den beiden hinreißenden Mädchendarstellerinnen brillieren Denis Podalydès und Agnès Jaoui in der Rolle von Rachels Eltern.
Website:
Originaltitel: Du vent dans mes Mollets
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Französisch
Sektion: Voilà!
Tags:
Regie: Carine Tardieu
Drehbuch: Carine Tardieu, Raphaële Moussafir
Darsteller: Agnes Jaoui, Denis Podalydes, Isabelle Carre, Isabella Rossellini
Produzent: Fabrice Goldstein,Antoine Rein
Sprachfassung: OF
Musik: Eric Slabiak
Kamera: Antoine Monod
Set Designer: Jean-Marc Tran Tan Ba
Schnitt: Sylvie Landra, Nathalie Hubert, Reynald Bertrand
Redaktion:
Format: dcp
Printsource:
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb: Gaumont International
Produktion: Kare Productions; Gaumont; Direct Cinema
Kontakt: