Filmfest
#FFHH20
24.9. - 3.10.2020
Hamburg

Blut von meinem Blut Portugal 2011 | 140 min | OF | Farbe | FF 2012

João Canijo

João Canijo (*1957) ist einer der namhaftesten Regisseure Portugals. Er war in den 80ern Regieassistent von u. a. Manoel de Oliveira, Wim Wenders, Alain Tanner and Werner Schroeter. Seine Filme wie Mother’s Daughter (1990), Black Shoes (1998) oder Get a Life (2001) wurden wie Blut von meinem Blut vielfach ausgezeichnet.

empfohlen ab 0 Jahren
Márcia ist eine alleinerziehende Mutter und will, dass es ihre beiden Kinder einmal besser haben als sie. Ihre Wohnung in einem der schlechteren Viertel Lissabons teilt sie sich mit ihrer Schwester. Die beiden Frauen halten die Familie zusammen, doch das ist alles andere als einfach. Denn Márcias Sohn befindet sich nach einem verpatzten Drogengeschäft in echten Schwierigkeiten. Und ihre Tochter hat sich in einen älteren, erheirateten Mann verliebt. Als Márcia herausfindet, wer er ist, setzt sie alles in Bewegung, um die Liaison zu unterbinden. Blood of my Blood ist ein packendes Sozialmelodram mit großartigen Schauspielern.

Website:
Originaltitel: Sangue do meu Sangue
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Portugiesisch
Sektion:
Tags:
Regie: João Canijo
Drehbuch: João Canijo
Darsteller: Rita Blanco, Anabela Moreira, Cleia Almeida, Rafael Morais, Marcello Urgeghe, Nuno Lopes, Beatriz Batarda, Fernando Luis, Teresa Madruga, Teresa Tavares
Produzent: Pedro Borges
Sprachfassung: OF
Musik:
Kamera: Mário Castanheira
Szenenbild: José Pedro Penha Lopes
Schnitt: João Braz
Redaktion:
Format: dcp
Printsource:
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb: Abril Films
Produktion: Midas Filmes, FiGa Films
Kontakt: