Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg

Bitte bleib! Niederlande 2011 | 90 min | OF | Farbe | FF 2012

Lourens Blok

Lourens Blok studierte Film in Utrecht und Amsterdam. Sein Film LIefe dood en luchtgitaar war für einen Student Academy Award nominiert. Nach seinem Abschluss drehte er sein Spielfilmdebüt Bitte bleib! und führte seitdem bei zahlreichen Fernsehproduktionen Regie.

empfohlen ab 0 Jahren
Lieke möchte unbedingt ihren Vater kennen lernen, aber ihre Mutter verschweigt ihr seine Identität. Gleichzeitig erhält die Familie von Liekes bestem Freund Milad schlechte Nachrichten. Obwohl sie seit Jahren in den Niederlanden leben, sollen sie in ihre frühere Heimat Iran abgeschoben werden.Milads Vater sorgt sich, denn vor Jahren musste er dort schon einmal zu Unrecht ins Gefängnis. Trotz Protests von Milads Klassenkameraden wird die Familie von der Polizei abgeholt. Doch Milad reißt aus und mit ihm Lieke. Die beiden verstecken sich und machen sich auf die Suche nach Liekes Vater. Eine spannende Geschichte über eine Freundschaft, die Grenzen versetzen kann, und ein politisch relevantes Thema.
Website:
Originaltitel: Blijf!
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Niederländisch
Sektion: Michel
Tags:
Regie: Lourens Blok
Drehbuch: Mirjam Oomkes, Willemine van der Wiel
Darsteller: Mexx Nachbar, Ezzaldeen Ali, Maike Meijer, Egbert-Jan Weeber, Farhad Foroutanian
Produzent: Dave Schram,Hans Pos,Maria Peters
Sprachfassung: OF
Musik: Herman Witkam
Kamera: Steve Walker
Set Designer: Jan Rutgers
Schnitt: Jasper Quispel
Redaktion:
Format: DigiBeta (PAL)
Printsource:
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb:
Produktion: Shooting Star Filmcompany BV
Kontakt: