Filmfest
#FFHH20
24.9. - 3.10.2020
Hamburg

Changes Polen 2003 | 78 min | OF | | FF 2003

empfohlen ab 0 Jahren
Ein Landhaus an einem See. Eine Groß-Familie, die den Spätsommer genießt. Das ist das Bild, das sich dem 35-jährigen Adrian präsentiert, als er zum ersten Mal die Familie seiner Freundin Wanda trifft. Hinter Adrian liegen traumatische Erfahrungen: Scheidung, Drogensucht, Arbeitslosigkeit. Mit Wanda will er ein neues Leben anfangen. Doch die Idylle trügt. Die Beziehung zwischen Wanda, ihren Schwestern und der herrischen Mutter ist zum Zerreißen gespannt, außerdem lehnt die Mutter einen geschiedenen Mann mit Drogenproblem als Schwiegersohn ab. Ist die Warnung von Wandas Schwager, Adrian solle dieser Familie möglichst schnell den Rücken kehren, wirklich ein Scherz? Je länger Adrian bleibt, desto mehr fühlt er sich zu Wandas Schwester Marta hingezogen und desto tiefer wird er in die dunklen Konflikte einer zerrütteten Familie verwickelt, die am Ende in einem Tod und der Aufdeckung eines Geheimnisses münden. Unterdrückte Gefühle, an denen man zu ersticken meint: In seiner klaustrophobischen Enge und Intensität erinnert das intelligente und gefühlssichere Drama des erst 29-jährigen Lukasz Barczyk an einen Ingmar-Bergman-Film.
Website:
Originaltitel: Przemiany
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Polnisch
Sektion:
Tags:
Regie: Lukasz Barczyk
Drehbuch: Lukasz Barczyk
Darsteller: Maja Ostaszewska, Jacek Poniedzialek, Aleksandra Konieczna, Katarzyna Herman
Produzent: Leszek Pieszko,Jedrzej Sablinski
Sprachfassung: OF
Musik: Tymon Tymanski, Piotr Pawlak
Kamera: Karina Kleszczewska
Szenenbild: Magda Maciejewska
Schnitt: Boguslawa Furga
Redaktion:
Format: 35 mm
Printsource:
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb: Syrena Entertainment Group, ul. Chelmska 21/22, 00-724 Warsaw, Poland, Tel: +48 22 55 93 200, Fax: +48 22 55 93 201, e-mail: seg@syrena.com
Produktion: The Chimney Pot, ul. Obornicka 5, 02-948 Warsaw, Poland, Tel: +48 22 54 39 500. Fax: +48 22 54 39 501, e-mail: info@chimney.pl
Kontakt: