Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg

In America Großbritannien, Irland, USA 2002 | 105 min | OF | | FF 2003

empfohlen ab 0 Jahren
Auf dem Filmfestival in Toronto erhielten Emma (6) und Sarah Bolger (10) standing ovations. Die Geschwister spielten mit beneidenswerter Leichtigkeit und Überzeugungskraft die Schwestern Ariel und Christy, die mit ihren Eltern Sarah (Samantha Morton war mit Lynne Ramsays Drama „Morvern Callar“ 2002 bei Filmfest Hamburg) und Johnny (Newcomer Paddy Considine) aus Irland nach New York immigrieren. Obwohl der Umzug angeblich der Karriere von Johnny nutzen soll, der sich als Schauspieler dort größere Chancen ausrechnet, ist er doch viel mehr eine Flucht vor der Vergangenheit. Vor kurzem ist Ariels und Christys Bruder gestorben. In einem ärmlichen Apartment in New York kämpft die Familie um ihren Zusammenhalt und das Überleben. „Im Namen des Vaters“-Regisseur Jim Sheridan lässt die ganze Geschichte aus der Sicht der zehnjährigen Christy erzählen. Die kleine Sarah Bolder brilliert in der schwierigen Rolle eines Kindes, das den Tod eines Bruders verarbeiten muss und sich gleichzeitig verpflichtet fühlt, die Familie zusammenzuhalten. Ein tragisch-schönes, mitunter märchenhaftes Drama mit exzellenten Hauptdarstellern.
Website:
Originaltitel: In America
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Englisch
Tags:
Regie: Jim Sheridan
Drehbuch: Jim Sheridan, Naomi Sheridan
Darsteller: Samantha Morton, Paddy Constantine, Sarah Bolger, Emma Bolger
Produzent: Jim Sheridan,Arthur Lappin
Sprachfassung: OF
Musik: Gavin Friday, Maurice Seezer
Kamera: Dellan Quinn
Set Designer: Johnny Byrne
Schnitt: Naomi Geraghty
Redaktion:
Format: 35 mm
Printsource:
Deutscher Verleih: Twentieth Century Fox of Germany, Hainer Weg 37-53, 60599 Frankfurt/Main, Germany, Tel: +49 69 60 90 20, Fax: +49 69 62 77 16
Weltvertrieb: Fox Searchlight Pictures, PO Box 900, CA 90213, Beverly Hills, USA, Tel: +1 310 277 2211, Fax: + 1 310 203 1558
Produktion: Hell´s Kitchen LTD, 21 Mespil Rd, Dublin 4, Ireland, Tel: +353 1 66 75 599e-mail: hellskit@iot.de
Kontakt: