Filmfest
#FFHH20
24.09. - 03.10.2020
Hamburg
Kino-Tickets kaufen

There Was Never a Better Brother Russland 2011 | 93 min | OF | Farbe | FF 2012

empfohlen ab 0 Jahren
Baku in den 70er Jahren ist Schauplatz dieser fast archetypischen Geschichteüber zwei ungleiche Brüder: Jalil, der ältere, ist verheiratet und arbeitet bei der Post. Sein Hobby ist die Bienenzucht, und wie die Bienen begegnet er dem Leben überlegt und maßvoll. Simurg hingegen liebt das Abenteuer und hält sich nicht mit Träumen und Grübeln auf, sondern holt sich, was er will. Als ein wunderschönes Mädchen aus der Nachbarschaft beide Brüder gleichermaßen bezaubert, treten deren unterschiedliche Temperamente voll zutage. Mit magischem Realismus und in regelmäßigen Rückblenden auf die Kindheit der Geschwister bringt der Film die Sowjet-Ära Aserbaidschans zurück.
Website:
Originaltitel: I ně bylo lučše brata
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Russisch
Sektion:
Themen:
Sprachfassung: OF
Regie: Murad Ibragimbekov
Drehbuch: Murad Ibragimbekov, Pavel Finn
Cast: Sergey Puskepalis, Evgeny Tsyganov, Nino Ninidze
Produzent: Murad Ibragimbekov, David Shufutinsky, Alexander Shvydkoy
Kamera: Ivan Gudkov
Musik: Alexey Aigi
Szenenbild: Murad Ibragimbekov, David Shufutinsky, Alexander Shvydkoy
Schnitt: Tatiana Egorycheva, Svetlana Guralskaya
Ton: 0
Kostümbild:
Redaktion:
Format: dcp
Printsource:
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb: Intercinema Agency
Produktion: Central Productions International Group
Kontakt: