Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg

Never Too Late Israel 2011 | 93 min | OF | Farbe | FF 2012

empfohlen ab 0 Jahren
Herzl ging nach dem Militärdienst für acht Jahre nach Südamerika und ist nun nach Israel zurückkehrt – abgebrannt und ohne einen Plan für die Zukunft. Er nimmt einen Job als Plakatierer für eine Single-Börse an – Slogan: „Never too late“ – und fährt mit dem 1985er Volvo seines verstorbenen Vaters und einem Stapel verstaubter israelischer Folkkassetten quer durchs Land. Unterwegs trifft er andere suchende und verlorene Seelen und stellt sich mehr und mehr den offenen Fragen seiner Vergangenheit. Ein feinfühliges und visuell herausragendes Roadmovie.
Website:
Originaltitel: Af Paam Lo Meuchar Miday
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Hebräisch
Sektion: Agenda 12
Tags:
Regie: Ido Fluk
Drehbuch: Ido Fluk
Darsteller: Nony Geffen, Keren Berger, Ami Weinberg, Fira Kanter
Produzent: Gal Greenspan,Roi Kurland,Ido Fluk
Sprachfassung: OF
Musik: Asher Goldschmidt
Kamera: Itay Marom
Set Designer: Yiftach Shapira
Schnitt: Assaf Lapid
Redaktion:
Format: HDCam
Printsource:
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb: Greenproductions
Produktion: Greenproductions
Kontakt: