Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg
Tickets kaufen Tickets kaufen

After the Battle Ägypten, Frankreich 2012 | 122 min | OF | Farbe | FF 2012

Yousry Nasrallah

Yousry Nasrallah (*1952) ist einer der profiliertesten Filmregisseure Ägyptens. Er war Regieassistent von Youssef Chahine und erhielt schon für sein Debüt Sommerdiebe (1987) viele Auszeichnungen. Es folgten auch hierzulande bekannt gewordene Filme wie On Boys, Girls and the Veil (1995) oder Aquarium (2008). Filmfest Hamburg zeigte 2012 After the Battle.

empfohlen ab 0 Jahren
Aufgehetzt vom Mubarak-Regime gingen Anfang 2011 Reiterkohorten brutal gegen die Aufständischen auf dem Tahrir-Platz vor. Touristenführer Mahmoud war einer dieser Reiter und wird dafür nun in seinem Heimatort in der Nähe von Gizeh ausgegrenzt. Er kann seine Familie kaum mehr ernähren. In dieser verzweifelten Situation lernt er die wohlhabende und gebildete Rim kennen,die überzeugte Unterstützerin der Revolution ist. Die geschiedene, moderne Frau ist fasziniert von Mahmoud. Zwei gegensätzliche Lebens- und Wertesysteme prallen aufeinander - und Gefühle, die nicht sein dürfen.

Mit freundlicher Unterstützung von:


Website:
Originaltitel: Baad el Mawkeaa
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Arabisch
Sektion:
Tags:
Regie: Yousry Nasrallah
Drehbuch: Yousry Nasrallah, Omar Schama
Darsteller: Meena Chalaby, Bassem Samra, Nahed El Sebai
Produzent: Walid El-Kordy,Georges-Marc Benamou
Sprachfassung: OF
Musik: Tamer Karawan
Kamera: Samir Bahsan
Szenenbild: Mohamed Atteya
Schnitt: Mona Rabi
Redaktion:
Format: dcp
Printsource:
Deutscher Verleih: polyband Medien GmbH
Weltvertrieb: MK2
Produktion: New Century Production; Dollar Film; Siècle Productions; Studio 37; France 3 Cinéma
Kontakt: