Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg

Green Paradise Frankreich 2003 | 98 min | OF | | FF 2003

empfohlen ab 0 Jahren
Lucas (Denis Podalydès), Isabelle (Natacha Regnier) und Simon (Clovis Cornillac) kommen alle aus demselben Dorf in der Champagne. Isabelle und Simon waren früher ein Paar, aber Simons Mutter intrigierte solange gegen Isabelle, bis diese nach Paris floh. Hier versucht auch Lucas, sich durchzuschlagen, obwohl er in der Stadt heimatlos bleibt. Simon hat den elterlichen Hof übernommen. Der Zufall bringt die drei in ihrem Heimatdorf wieder zusammen. Isabelle braucht eine Pause von ihrer unglücklichen Pariser Ehe, Lucas soll eine Studie über Singles auf dem Land schreiben. Er taucht tief ein in die Geschichten seiner Landsleute, führt ein Interview nach dem anderen und verliert zunehmend die Dimension seiner Arbeit und die Übersicht über die Dinge in seinem Leben aus den Augen. So glaubt er fälschlicherweise, Isabelle würde immer noch an Simon hängen und begreift nicht, dass er es selbst ist, den Isabelle liebt. Emmanuel Bourdieu erzählt eine zauberhaft schwermütige Geschichte über „das andere Frankreich“, das „Nicht Paris“-Frankreich. Ein Liebesdrama mit wunderschönen Bildern einer stillen Landschaft ohne abgegriffenen Dekorcharakter. Bilder aus einem „Grünen Paradies“.
Website:
Originaltitel: Vert Paradis
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Französisch
Tags:
Regie: Emmanuel Bourdieu
Drehbuch: Emmanuel Bourdieu, Denis Podalydès
Darsteller: Denis Podalydès, Natacha Regnier, Clovis Cornillac, Emmanuelle Riva
Produzent: Gilles-Marie Tiné
Sprachfassung: OF
Musik: Gregoire Hetzel
Kamera: Yorick Le Saux
Set Designer: Mathieu Menut
Schnitt: Rose-Marie Lausson
Redaktion:
Format: 35 mm
Printsource:
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb: Arcapix, 57 Rue de Turbigo, 75003 Paris, France, Tel: +33 1 44 78 97 96, Fax: +33 1 44 78 65 50, e-mail: mel@arcapix.com
Produktion: Arcapix, 57 Rue de Turbigo, 75003 Paris, France, Tel: +33 1 44 78 97 96, Fax: +33 1 44 78 65 50, e-mail: mel@arcapix.com
Kontakt: