Filmfest
#FFHH20
24.9. - 3.10.2020
Hamburg

Nachtschicht Deutschland 2011 | 65 min | OF | Farbe | FF 2011

Timo Großpietsch

Timo Großpietsch (*1977) studierte Medienwissenschaften und Volkskunde an der Universität Hamburg sowie Fotografie und Dokumentarfilm an der Hochschule für bildende Künste in Hamburg. Danach volontierte er beim NDR. Knapp zwei Jahre war er Autor beim Medienmagazin ZAPP, bevor er als Dokumentarfilmer und Videojournalist in die Abteilung Dokumentation & Reportage des NDR wechselte. Neben seiner Arbeit als Dokumentarfilmer nimmt er Lehraufträge an diversen Universitäten im Bereich Dokumentarfilm wahr und arbeitet als Trainer für Film, Fernsehen und Videojournalismus.

empfohlen ab 0 Jahren

Ein Schlachter, eine Postlerin, ein Taxifahrer, ein Krankenpfleger und ein DJ werden durch ihre Nacht in der Großstadt Hamburg begleitet. Der Dokumentarfilmer und Kameramann Timo Großpietsch arbeitet mit einer beobachtenden Kamera, man hat das Gefühl, dabei zu sein. Es ist ein leiser Film, der die Menschen zu Wort kommen lässt und mit großen komponierten Bildern in ihre Arbeitswelt eintaucht. Der Film zeigt den harten Alltag derer, die im Verborgenen wirken und deren Arbeit viele nicht mehr machen wollen.

Website:
Originaltitel: Nachtschicht
Filmtyp: Dokumentarfilm
Originalsprache: Deutsch
Sektion:
Tags:
Regie: Timo Großpietsch
Drehbuch: Timo Großpietsch
Darsteller:
Produzent:
Sprachfassung: OF
Musik:
Kamera: Timo Großpietsch
Szenenbild:
Schnitt:
Redaktion: Barbara Denz (NDR)
Format: HDCam
Printsource:
Deutscher Verleih: NDR
Weltvertrieb:
Produktion: Norddeutscher Rundfunk (NDR) | Hugh-Greene-Weg 1 | 22529 Hamburg | Germany | Phone: +49 040 41 56 0
Kontakt: