Filmfest
#FFHH20
24.9. - 3.10.2020
Hamburg

Tom Sawyer Deutschland 2011 | 109 min | OF | Farbe | FF 2011

Hermine Huntgeburth

HERMINE HUNTGEBURTH (*1955) gehört zu den bekanntesten deutschen Regisseurinnen und war in der TV-Sektion von FILMFEST HAMBURG zuletzt 2015 mit Einmal Hallig und zurück vertreten.

empfohlen ab 0 Jahren

Der Waisenjunge Tom Sawyer lebt gemeinsam mit seinem Bruder Sid bei seiner strengen, aber liebevollen Tante Polly in St. Petersburg am Mississippi. Zusammen mit seinem besten Freund Huckleberry Finn stellt Tom allerlei Unsinn an. Sie stehlen, hecken Streiche aus und scheren sich nicht um die Etikette. Eines Nachts werden Tom und Huck Zeugen, wie der Gauner „Indianer Joe“ den Dorfarzt bei einem Streit ersticht. Die Tat schiebt er anschließend dem Landstreicher Muff Potter in die Schuhe. Aus Angst vor Joe beschließen die Jungen, niemandem davon zu erzählen. Doch als Muff die Todesstrafe droht, berichtet Tom, was er und Huck gesehen haben. Daraufhin fürchten die beiden Freunde Indianer Joes Rache und fliehen auf einem Floß den Mississippi hinunter. Doch ihr Widersacher ist ihnen auf den Fersen. Hermine Huntgeburth gelingt es perfekt, der abenteuerlichen Geschichte des Kinderbuchklassikers treu zu bleiben und gleichzeitig das junge Publikum von heute dafür zu begeistern.


Mit besonders freundlicher Unterstützung von

Website:
Originaltitel: Tom Sawyer
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Deutsch
Sektion:
Tags:
Regie: Hermine Huntgeburth
Drehbuch: Sascha Arango
Darsteller: Louis Hofmann, Leon Seidel, Heike Makatsch, Benno Fürmann, Joachim Król
Produzent: Boris Schönfelder
Sprachfassung: OF
Musik: Biber Gullatz, Andreas Schäfer, Moritz Freise
Kamera: Ngo The Chau
Szenenbild:
Schnitt: Eva Schnare
Redaktion:
Format: 35 mm
Printsource:
Deutscher Verleih: Majestic Filmverleih
Weltvertrieb: Beta Cinema | Gruenwalder Weg 28 d | 82041 Oberhaching | Germany | Phone: +49 + 49 89 673 469 80 | Email: beta@betacinema.com
Produktion: Neue Schönhauser Filmproduktion
Kontakt: