Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg
Tickets kaufen Tickets kaufen

Das Wunder von Kärnten Österreich, Deutschland 2011 | 90 min | OF | Farbe | FF 2011

Andreas Prochaska

Andreas Prochaska (*1964) begann seine Laufbahn beim Film als Cutter, unter anderem von Michael Hanekes "Funny Games" und "Das Schloss". Erste wichtige Regiearbeiten für Fernsehfilme waren unter anderem "Die Hunde sind schuld" (2001) und "Ausgeliefert" (2002). Sein Kinofilm "Die unabsichtliche Entführung der Frau Elfriede Ott" war in Österreich der erfolgreichste Kinofilme des Jahres 2010.

empfohlen ab 0 Jahren

Es ist ein schier aussichtloser Fall, als die dreijährige Katharina in ein Kärntener Krankenhaus eingeliefert wird. Ganze 30 Minuten hatte das Mädchen unter Wasser gelegen, bevor sie entdeckt wurde. Nach dieser wahren Begebenheit zeigt der Film das Ringen des jungen Arztes Markus Höchstmann (Ken Duken) um das Leben des Mädchens an den Grenzen der medizinischen Möglichkeiten. Unter der brillanten Regie von Andreas Prochaska erzählt Das Wunder von Kärnten die Geschichte eines dramatischen Überlebenskampfes aus der Perspektive des jungen Arztes, der gegen alle Widerstände nicht aufgibt.



Originaltitel: Das Wunder von Kärnten
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Deutsch
Sektion:
Tags:
Regie: Andreas Prochaska
Drehbuch: Christoph Silber, Thorsten Wettcke
Darsteller: Ken Duken, Julia Koschitz, Juergen Maurer, Erwin Steinhauer
Produzent: Sam Davis,Klaus Graf
Sprachfassung: OF
Musik: Matthias Weber
Kamera: Thomas Kiennast
Set Designer: Maria Gruber
Schnitt: Daniel Prochaska
Redaktion: Daniel Blum (ZDF), Klaus Lintschinger (ORF), Sabine Weber (ORF)
Format: BetaSP
Printsource:
Deutscher Verleih: ZDF
Weltvertrieb:
Produktion: Rowboat Film- und Fernsehproduktion GmbH | Brüsseler Straße 89-93 | 50672 Köln | Germany | Phone: +49 221 8888840; Graf Fernsehproduktion
Kontakt: