Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg

Hot Hot Hot Luxemburg, Belgien, Österreich 2011 | 93 min | OF | Farbe | FF 2011

Beryl Koltz

Beryl Koltz (*1974) studierte an der Sorbonne in Paris. Ihr Kurzfilm Starfly wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Hot Hot Hot ist ihr Langfilmdebüt.

empfohlen ab 0 Jahren

Ferdinand bleibt nichts Menschliches fremd bei seinem neuen Job in einem Sauna-Wellnesszentrum. Dabei ist der verklemmte Mittvierziger eine glatte Fehlbesetzung: Er hat panische Angst vor nackter Haut und Hitze. Doch nach und nach lösen sich seine Verspannungen, auch dank seiner vollschlanken Arbeitskollegin Mary-Ann. Ein skurriles und komisches Spiel mit Schönheitskonventionen und eine herzzerreißende Liebesgeschichte.


Mit freundlicher Unterstützung von:

Website:
Originaltitel: Hot Hot Hot
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Englisch
Sektion: Agenda 11
Tags:
Regie: Beryl Koltz
Drehbuch: Beryl Koltz
Darsteller: Rob Stanley, Joanna Scanlan, Gary Cady, Amber Doyle
Produzent: Claude Waringo,Patrick Quinet,Alexander Dumreicher-Ivanceanu,Bady Minck
Sprachfassung: OF
Musik: André Dziezuk
Kamera: Jako Raybaut
Set Designer: Christina Schaffer
Schnitt: Amine Jaber
Redaktion:
Format: dcp
Printsource:
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb:
Produktion: Samsa Film | 238C rue de Luxembourg | L-8077 Bertrange | Luxembourg | Phone: +352 4519601 | Email: samsa@filmnet.lu; Amour Fou Filmproduktion; Artémis Productions
Kontakt: