Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg
Tickets kaufen Tickets kaufen

Here Without me Iran 2011 | 100 min | OF | Farbe | FF 2011

Bahram Tavakoli

Bahram Tavakoli (*1976) studierte Theater und Drehbuch in Tehran. Sein Film Here Without Me (2011) gewann mehrere Preise und lief bei Filmfest Hamburg.

empfohlen ab 0 Jahren

Tennessee Williams’ „Die Glasmenagerie“ auf den Iran übertragen: Eine alleinerziehende Mutter versucht, ihre beiden schon erwachsenen Kinder durchs Leben zu manövrieren. Sorgen macht ihr die gehbehinderte Tochter, die sich aus dem Alltag träumt. Ihr Bruder soll ihr dabei helfen, den richtigen Ehemann zu finden. Der aber flüchtet ins Kino. Die tollen Darsteller machen das Kammerspiel auf der Leinwand zu einem intensiven Erlebnis.


Mit freundlicher Unterstützung von:
ST.PAULI THEATER

Website:
Originaltitel: Inja bedoone man
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Farsi
Sektion:
Tags:
Regie: Bahram Tavakoli
Drehbuch: Bahram Tavakoli
Darsteller: Fatemeh Motamed-Arya, Ahmad Sa'atchiyan, Saber Abar
Produzent: Saeed Sadi
Sprachfassung: OF
Musik: Hamed Sabet
Kamera: Hamid Khozooee Abyaneh
Szenenbild: Saeed Malekan
Schnitt: Bahram Dehghani
Redaktion:
Format: 35 mm
Printsource:
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb: Visual Media Institute | 2454, Tavanir Station, Valiasr Ave. | 1434843631 Teheran | Iran | Phone: +98 21 88673281 2 | Email: ghasemi@visualmediains.com
Produktion:
Kontakt: