Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg

The Art of Love Frankreich 2011 | 85 min | OF | Farbe | FF 2011

Emmanuel Mouret

Emmanuel Mouret (*1970) ist Regisseur, Drehbuchautor und Schauspieler. In Deutschland wurde vor allem sein Film Küss mich bitte (2007) bekannt.

empfohlen ab 0 Jahren

Der Film von Regisseur Emmanuel Mouret feiert Neurosen und Macken liebessehnsüchtiger Pariser – in Stil und Thema grüßt New Yorks „Stadtneurotiker“ Woody Allen. Mouret stellt etwa eine Frau in langjähriger Ehe vor, die plötzlich jedem attraktiven Kerl an die Wäsche will, und die unglücklich verknallte Singlefrau Isabelle, die eine ziellose Affäre mit einem Fremden beginnt. Alle reden unablässig über Liebesdinge und die Möglichkeit von wildem, hemmungslosem Sex – laut, aufgeregt und äußerst unterhaltsam.


Mit freundlicher Unterstützung von:


Diese Veranstaltung wird gemeinsam präsentiert mit Freundeskreis Filmfest Hamburg e.V.
Website:
Originaltitel: L' art d'aimer
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Französisch
Sektion: Voilà!
Tags:
Regie: Emmanuel Mouret
Drehbuch: Emmanuel Mouret
Darsteller: Pascale Arbillot, Ariane Ascaride, Frédérique Bel, François Cluzet, Julie Depardieu
Produzent: Frédéric Niedermayer,Georges Bermann
Sprachfassung: OF
Musik: Frédéric Norel
Kamera: Laurent Desmet
Set Designer: David Faivre
Schnitt: Martial Salomon
Redaktion:
Format: dcp
Printsource:
Deutscher Verleih: Camino Filmverleih
Weltvertrieb: Kinology | 3 rue de Montyon | 75009 Paris | France | Phone: +33 9 51 47 43 44 | Email: gmelin@kinology.eu
Produktion: Moby Dick Film; Partizan
Kontakt: