Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg

Cattle Frankreich 2011 | 64 min | OF | Farbe | FF 2011

Emmanuel Gras

EMMANUEL GRAS (*1976) arbeitete nach seinem Studium in Paris als Kameramann für mehrere Dokumentarfilme, bevor er eigene Projekte realisierte.

empfohlen ab 0 Jahren

Ein Rind ist ein Rind ist ein Rind. Doch kennen wir es wirklich? Wissen wir, wie es lebt und fühlt? Nach diesem Film schon. Er ist eine einzigartige Expedition in die Welt eines unbekannten Tieres. Dabei erklärt Regisseur Emmanuel Gras nichts, sondern sieht und hört den Rindern nur ganz genau zu: beim Grasen, Wiederkäuen, Rülpsen, Furzen. Sie meditieren, muhen, werden gemolken, kriegen Kälber, sind das, was sie immer waren: verlässliche Kreaturen im Kreislauf des Lebens. Wir grasen mit und werden Teil der Herde. So nah waren wir den Rindern noch nie!

Website:
Originaltitel: Bovines
Filmtyp: Dokumentarfilm
Originalsprache: ohne Dialog
Tags:
Regie: Emmanuel Gras
Drehbuch:
Darsteller:
Produzent: Nicolas Anthomé
Sprachfassung: OF
Musik:
Kamera: Emmanuel Gras
Set Designer:
Schnitt: Karen Benainous
Redaktion:
Format: dcp
Printsource:
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb:
Produktion: bathysphere productions | 11, rue Manin | 75019 Paris | France | Phone: +33 140213702 | Email: diffusion@bathysphere.fr
Kontakt: