Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg

The Accordion Iran 2010 | 8 min | OF | Farbe | FF 2010

Jafar Panahi

JAFAR PANAHI (*1960) gilt mit vielfach preisgekrönten Filmen wie Offside (2006), Closed Curtain (2013) und Taxi Teheran (2015) als einer der wichtigsten unabhängigen Filmemacher des Iran. Aufgrund seiner Regimekritik sind die meisten seiner Filme in seiner Heimat verboten. Der Kreis (2000) und This Is Not a Film (2011) liefen bereits bei FILMFEST HAMBURG.

empfohlen ab 0 Jahren
Das Akkordeon erzählt die Geschichte zweier junger Musiker, die mit dem Akkordeon- und Tablasspielen ihren Lebensunterhalt verdienen. Eines Tages, als sie vor einer Moschee spielen, konfisziert ein Mullah die Akkordeons - ihre einzigen Mittel zum Überleben. Sie beginnen, den Mullah zu suchen. Plötzlich, mitten im Labyrinth des Basars, erkennen sie den Klang ihrer Akkordeons und sehen,dass der verschwundene Mullah auf dem Boden sitzend ihre Instrumente spielt und  bettelt...

Läuft als Vorfilm zu The Green Wave
Website:
Originaltitel: The Accordion
Filmtyp: Kurzfilm
Originalsprache: Farsi
Sektion:
Tags:
Regie: Jafar Panahi
Drehbuch: Jafar Panahi
Darsteller: Khadije Bahrami, Kambiz Bahrami
Produzent: Adelina von Fürstenberg
Sprachfassung: OF
Musik:
Kamera: Ebrahim Ghafouri
Set Designer:
Schnitt:
Redaktion:
Format: DVD
Printsource:
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb:
Produktion: ART for The World | Phone: +39 02 36 52 48 81 | Email: directors@artfortheworldnet | www.artfortheworld.net
Kontakt: