Filmfest
#FFHH20
24.9. - 3.10.2020
Hamburg

Tatort - Herz aus Eis Deutschland 2008 | 90 min | OF | Farbe | FF 2008

Ed Herzog

ED HERZOG (*1965) dreht seit Mitte der 1990er-Jahre Filme fürs Fernsehen, darunter zahlreiche Folgen von Polizeiruf 110 und Tatort.

empfohlen ab 0 Jahren
Auf das Elite-Internat „Schloss Homberg“, malerisch am Ufer des Bodensees gelegen, gehen nur Kinder reicher Eltern oder Hochbegabte. Hauptkommissarin Klara Blum (Eva Mattes) und Kommissar Kai Perlmann (Sebastian Bezzel) werden gerufen: Ein Oberstufenschüler ist tot im Schwimmbecken gefunden worden. Nach der Befragung seiner Schulkameraden Max (Florian Bartholomäi) und Viktoria (Nora von Waldstätten) sieht es ganz so aus, als habe der Junge sich aus Liebeskummer das Leben genommen. War er heimlich in Olga (Rosalie Thomas),
die Tochter eines russischen Millionärs verliebt? Sie nimmt der Tod des Jungen offensichtlich am meisten mit. Die Kommissarin stößt bei den Ermittlungen auf ungeahnte Kaltblütigkeit. – Das spannende Katz- und Mausspiel, das gleich mehrere hoch talentierte junge Schauspieler in den Hauptrollen zeigt, besticht durch atmosphärische Bilder und hält bis zum Schluss in Atem.
Website:
Originaltitel: Tatort - Herz aus Eis
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Deutsch
Sektion:
Tags:
Regie: Ed Herzog
Drehbuch: Dorothee Schön
Darsteller: Eva Mattes, Sebastian Bezzel, Nora von Waldstätten, Florian Bartholomäi, Rosalie Thomass
Produzent: Sabine Tettenborn,Uwe Franke
Sprachfassung: OF
Musik: Thomas Osterhoff
Kamera: Ralf Nowak
Szenenbild:
Schnitt: Angela Springmann
Redaktion: Ulrich Herrmann (SWR)
Format: DigiBeta (PAL)
Printsource:
Deutscher Verleih: SWR
Weltvertrieb:
Produktion: Maran Film GmbH, Augustaplatz 4, 76530 Baden-Baden, Germany, Tel: +49 72 213 02 50, Fax: +49 72 213 02 51 29, email: maran.baden(at)maranfilm.
de, www.maranfilm.de
Kontakt: