Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg

In meinem Herzen Schatz Deutschland 1989 | 86 min | OF | Farbe | FF 2010

Hans-Christoph Blumenberg

HANS-CHRISTOPH BLUMENBERG (*1947) studierte Geschichte und Germanistik in Köln und Washington, D.C. Blumenberg machte sich in den 60er- und 70er-Jahren zunächst einen Namen als einflussreicher Filmkritiker für "Die Zeit", "Kölner Stadt-Anzeiger" und "Film", als Autor von verschiedenen Dokumentationen und von Büchern über Hawks ("Die Kamera in Augenhöhe") und Robert Siodmak ("Zwischen Berlin und Hollywood"). Nach der Theorie legte Blumenberg 1984 mit dem Peep-Show-Krimi-Drama "Tausend Augen" seine erste Regiearbeit vor und machte Hauptdarstellerin Barbara Rudnik zum Star. Er lebt in Hamburg, wo er auch Theaterstücke inszeniert.

empfohlen ab 0 Jahren
Als Lügenbaron, als Draufgänger und Seefahrer ging Hans Albers in die Geschichte ein. Bei über 150 Filmen hat der Schauspieler und Sänger mitgewirkt. Hans Albers erzählt aus seiner jahrelangen Karriere. Seltenes Ton- und Bildmaterial rundet das Starporträt ab.
Website:
Originaltitel: In meinem Herzen Schatz
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Deutsch
Tags:
Regie: Hans-Christoph Blumenberg
Drehbuch: Hans-Christoph Blumenberg
Darsteller: Ulrich Tukur, Ilse Werner, Bernhard Weber
Produzent: Ottokar Runze
Sprachfassung: OF
Musik: Bernd Bellmann
Kamera: Jörg Schmidt-Reitwein
Set Designer:
Schnitt: Barbara Büscher-Grimm
Redaktion:
Format: 35 mm
Printsource: Arsenal – Institut für Film und Videokunst | Phone: +49 30 269 55 100 | Email: mail@arsenal-berlin.de | www.arsenal-berlin.de
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb:
Produktion: Ottokar Runze Filmproduktion; ZDF
Kontakt: