Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg

Flowers of Evil Frankreich 2010 | 100 min | OF | Farbe | FF 2010

David Dusa

DAVID DUSA, (*1979) wuchs in Schweden und Südafrika auf, studierte Film in Göteborg. Er arbeitete in einer Fischfabrik in Norwegen, bereiste Asien und Afrika und begann 2006 mit dem Filmemachen. Dies ist sein Regie-Debüt.

empfohlen ab 0 Jahren
Eine 24-jährige Iranerin wird von ihren Eltern nach Frankreich geschickt. Man will verhindern, dass sie am Kampf ihrer Altersgenossen für Freiheit im Iran teilnimmt. Aber über das Internet betätigt sie sich weiter politisch aktiv. Dann entdeckt sie ihre Zuneigung zum attraktiven Pagen ihres Luxushotels. Schnell eröffnen sich für die engagiertidealistische Iranerin und den unpolitischen Franzosen ganz neue existenzielle Fragen, die sowohl ihre private Beziehung als auch ihr Verhältnis zum sozialen Leben verändern.
Website:
Originaltitel: Fleurs du mal
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Französisch
Sektion: Voilà!
Tags:
Regie: David Dusa
Drehbuch: David Dusa, Raphaelle Maes
Darsteller: Rachid Youcef, Alice Bela?di
Produzent: Emilie Blézat
Sprachfassung: OF
Musik:
Kamera: Armin Franzen
Set Designer:
Schnitt: Yannick Coutheron, Nicolas Houver
Redaktion:
Format: DigiBeta (PAL)
Printsource:
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb:
Produktion: Sciapode | Phone: +33 1 78 34 25 25 | Email: info@sciapode.net | www.sciapode.net
Kontakt: