Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg

Nelken für die Freiheit Portugal, Frankreich 2000 | 123 min | OF | Farbe | FF 2008

empfohlen ab 0 Jahren
Eine Handvoll mutiger Hauptmänner der portugiesischen Armee setzten am 25. April 1974 mit der fast unblutigen „Nelken-Revolution“ innerhalb eines Tages dem Spuk der mit 48 Jahren (!) ältesten europäischen Diktatur ein Ende und bereiteten der Demokratie den Weg. Mit der Verfilmung dieses historischen Ereignisses erfüllte sich Schauspielerin Maria de Medeiros („Pulp Fiction“, „Henry und June“), eines der wenigen international bekannten Film-Gesichter Portugals, einen Traum. Sie inszenierte einen emotionalen Film, der neben den spannenden
(und wahren!) Heldengeschichten auch die bitteren Widersprüche des Umsturzes zeigt: Was passiert, wenn die persönlichen Gefühle einer großen Liebe mit den
politischen Veränderungen nicht Schritt halten können. Und was, wenn großes Pathos zur grotesken Komödie wird – dann sieht man die Panzerkolonne plötzlich halten, weil die Ampel auf Rot steht…
Website:
Originaltitel: Capitães de Abril
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Portugiesisch
Tags:
Regie: Maria de Medeiros
Drehbuch: Maria de Medeiros, Eve Deboise
Darsteller: Stefano Accorsi, Joaquim de Almeida, Maria de Medeiros, Frédéric Pierrot
Produzent: Jacques Bidou,Javier Castro,Ricardo Evole,Concha Diaz
Sprachfassung: OF
Musik: Zeca Afonso
Kamera: Antonio Victorino D‘Almeida, Michel Abramowicz
Set Designer: Augusti Camps-Salat, Guy-Claude Francois
Schnitt: Jacques Witta
Redaktion:
Format: 35 mm
Printsource: Instituto do Cinema e do AudiovisualRua S. Pedro de Alcântara 451269-138 LisboaPortugalTel: +351 213 230 800Fax: +351 213 431 952email: mail@ica-ip.ptwww.ica-ip.pt
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb:
Produktion: Alia Film; Mutante Filmes
Kontakt: