Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg

Kalte Karibik Deutschland 2010 | 86 min | OF | Farbe | FF 2010

Wolf Wolff

WOLF WOLFF (*1966) wurde als Regisseur, Autor und Cutter ausgebildet. Er drehte einige preisgekrönte Kurzfilme, Musikvideos und Spielfilme. Kalte Karibik entstand ohne Fernseh- und Fördergelder.

empfohlen ab 0 Jahren
Geld ist geil. Für vier Jugendliche ganz besonders. Sie wollen Millionen. Und sie haben einen genialen Plan: Sie entführen sich selbst. Für die Lösegeld-Übergabe segeln sie zu einer kleinen Nordseeinsel. Dort braucht Inselpolizist Ludger dringend einen Fall, weil er mangels Verbrechensquote wegrationalisiert werden soll. Den will er just in dem Augenblick inszenieren, als die Selbstentführer ihr Lösegeld in Empfang nehmen wollen. Als der erste Tote im Watt liegt, wird aus dem Spiel blutiger Ernst.

Mit freundlicher Unterstützung von






Website:
Originaltitel: Kalte Karibik
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Deutsch
Sektion: Nordlichter
Tags:
Regie: Wolf Wolff
Drehbuch: Wolf Wolff, Omuthi, Torsten Nesch
Darsteller: Peter Silbereisen, Martin Semmelrogge, Ralph Kretschmar, Jacob Matschenz
Produzent: Marc Lammers,Wolf Wolff,Heiko Rahnenführer
Sprachfassung: OF
Musik: Conrad Oleak
Kamera: Heiko Rahnenführer
Set Designer:
Schnitt: Martin Eberle
Redaktion:
Format: BluRay
Printsource:
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb:
Produktion: Wolff & Rahnenführer GBr | Email: 123wolff1@web.de; Epix Media AG
Kontakt: