Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg

Loose Rope Iran 2008 | 82 min | OF | Farbe | FF 2008

empfohlen ab 0 Jahren
Rund sieben Millionen Menschen leben derzeit in der iranischen Hauptstadt Teheran. Das Stadtgebiet mit einer Fläche von 716,9 Quadratkilometern erstreckt sich jeweils 50 Kilometer in Nord-Süd- und Ost-West-Richtung. Durch diesen Dschungel aus Straßen, Gassen, Brücken, Unterführungen und Kreuzungen sollen zwei junge Bauern, die auf dem Fleischmarkt der Stadt arbeiten, eine Kuh bringen. Zu Fuß. Sie sollen das Tier vom Süden der Stadt in den Norden führen. Ihr Job und ihre Zukunft stehen auf dem Spiel. Eine einzigartige Reise beginnt, mit der Regisseur Mershad Karkhani mit sicherem Gespür für filmische Auflösungen den Kontrast zwischen dem Norden und Süden der Metropole, zwischen Landleben und Urbanität porträtiert.
Website:
Originaltitel: Rismaneh Baz
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Persisch
Sektion: Agenda 08
Tags:
Regie: Mershad Karkhani
Drehbuch: Mershad Karkhani, Babak Panahi
Darsteller: Pejman Bazeghi, Babak Hamidian, Keramat Roudsaz, Narges Mohammadi
Produzent: Habibollah Kaseh Saz
Sprachfassung: OF
Musik: Sattar Oraki
Kamera: Farshad Mohammadi
Set Designer: Asre Entezar
Schnitt: Shahrzad Pouya
Redaktion:
Format: 35 mm
Printsource:
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb: Sheherazad Media International,
2, 3rd Sarvestan, Pasdaran St.,
Shariati ave,
16619 Teheran,
Iran,
Tel: +98 21 22863260,
Fax: +98 21 22858962,
email: sheherazad(at)-smediaint.com,
www.smediaint.com
Produktion: Asre Entezar; Documentary and Experimental Film Center (DEFC)
Kontakt: