Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg
Tickets kaufen Tickets kaufen

Historias Extraordinarias Argentinien 2008 | 252 min | OF | Farbe | FF 2008

empfohlen ab 0 Jahren
Es war das Gesprächsthema auf den argentinischen Filmfestivals und wurde mit Preisen ausgezeichnet: Das vierstündige Leinwand-Opus „Historias Extraordinarias“ von Mariano Llinas ist ein wuchtiges Drama, das die Geschichte von drei Männern erzählt, die H (Agustín Mendilaharzu), X (Regisseur Llinas) und Z (Walter Jakob) genannt werden. Alle drei stehen vor existenziellen Aufgaben, sind besessen von Ideen, Ängsten und Fragen. Gedreht vor der beeindruckenden Landschaft Zentralargentiniens (mit einem Ausflug von Z nach Afrika) besticht das opulente Tryptichon durch klugen Schnitt und eine ungewöhnliche Erzählhaltung: Die Helden sprechen kaum, ein Off-Kommentator begleitet ihr Schicksal. Das US-Fachblatt „Variety“ zog keinen Geringeren als den chinesischen Leoparden-Preisträger Hou Hsia Hsien als Vergleichsgröße heran. Ein Leinwand- Erlebnis!
Website:
Originaltitel: Historias Extraordinarias
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Spanisch
Sektion:
Tags:
Regie: Mariano Llinás
Drehbuch: Mariano Llinás
Darsteller: Mariano Llinás, Agustín Mendilaharzu, Walter Jakob
Produzent: Laura Citarella
Sprachfassung: OF
Musik: Gabriel Chwojnik
Kamera: Agustín Mendilaharzu
Szenenbild: Laura Caligiuri
Schnitt: Alejo Moguillansky, Agustín Rolandelli
Redaktion:
Format: DigiBeta (PAL)
Printsource: Turner
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb: Turner,
Av. Melian 2752,
C1430EYH Buenos Aires,
Argentina,
Tel: +54 11 4546 8000,
email: mariana.fernandez(at)turner.com
Produktion: El Pampero Cine; Turner
Kontakt: