Filmfest
#FFHH20
24.09. - 03.10.2020
Hamburg
Kino-Tickets kaufen

Mayor Palästina, USA 2020 | 88 min | OF mit englischen UT | Farbe | FF 2020

David Osit

DAVID OSIT (*1987) studierte Nahost- und Nordafrikastudien in Michigan, Migrationsrecht in Kairo und Dokumentarfilm in New York. Mit "Thank You for Playing" gewann er 2017 einen Emmy. "Mayor" ist sein dritter Film und erhielt beim CPH:DOX 2020 in Kopenhagen den Nachwuchspreis.

empfohlen ab 0 Jahren

[⏵] DOKUMENTARFILM Wenn die Kommunalpolitik gleichzeitig das Weltgeschehen bestimmt – und umgekehrt: Welcome to Ramallah! Musa Hadid teilt die Nöte Millionen seiner Amtskolleg·innen: Wie lassen sich die Abwasserprobleme lösen und in welchen Farben soll der Weihnachtsbaum beleuchtet werden? Fragen, die Kommunalpolitiker·innen Sorgenfalten auf die Stirn treibt. Zu Sorgenschluchten werden sie allerdings, wenn man Bürgermeister von Ramallah ist und jede Entscheidung zu einer weltpolitischen Eskalation beitragen könnte. David Osits Porträt zeigt einen Politiker in Nahaufnahme, der so gerne als Pragmatiker handeln würde, aber in einem ideologisierten Konflikt der Großmächte gefangen ist.

Originaltitel: Mayor
Filmtyp: Dokumentarfilm
Originalsprache: Englisch, Arabisch
Sektion: Veto!
Themen:
Sprachfassung: OF mit englischen UT
Regie: David Osit
Drehbuch:
Cast: Musa Hadid
Produzent: David Osit
Kamera: David Osit
Musik: Geinoh Yamashirogumi, Toru Takemitsu, Sam Thompson, David Osit
Szenenbild:
Schnitt: Eric Daniel Metzgar, David Osit
Ton: Steve Romanko
Kostümbild:
Redaktion:
Format: dcp
Printsource:
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb: Dogwoof Global
Produktion: Rosewater Pictures; Rise Films
Kontakt: Luke Brawley, Dogwoof Global: luke@dogwoof.com