Filmfest
#FFHH20
24.09. - 03.10.2020
Hamburg
Kino-Tickets kaufen

Nowhere Special Großbritannien, Italien, Rumänien 2020 | 90 min | OF mit deutschen UT | Farbe | FF 2020

Uberto Pasolini

UBERTO PASOLINI (*1957) machte über einen Umweg als Investmentbanker als Produzent Karriere (u.a. "The Full Monty"), ehe er sein Regiedebüt "Machan" vorlegte, das 2008 bei FILMFEST HAMBURG lief.

empfohlen ab 0 Jahren
In dem herzzerreißenden Drama sucht James Norton als alleinerziehender Vater eine neue Familie für seinen kleinen Sohn. Der 35-jährige John (James Norton) liebt seinen vierjährigen Sohn Michael über alles. Die Mutter hat die Familie nach der Geburt verlassen, seitdem zieht der Fensterputzer den Jungen allein auf. Als John erfährt, dass er nur noch wenige Monate zu leben hat, hat er nur noch eine Mission: die perfekte Adoptivfamilie zu finden für sein geliebtes Kind. Doch wie kann er sich sicher sein bei einer nur kurzen Begegnung? Und kennt er seinen Sohn gut genug, um die richtige Entscheidung für ihn zu treffen? Während John um Antworten ringt, öffnet er sich mithilfe einer jungen Sozialarbeiterin für Lösungen, die er nie in Betracht gezogen hätte.

Mit freundlicher Unterstützung von:
ANNEGRET UND CLAUS G. BUDELMANN
Originaltitel: Nowhere Special
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Englisch
Sektion: Kaleidoskop
Themen:
Sprachfassung: OF mit deutschen UT
Regie: Uberto Pasolini
Drehbuch: Uberto Pasolini
Cast: James Norton, Daniel Lamont, Eileen O‘Higgins, Bernadette Brown, Chris Corrigan, Valene Kane
Produzent: Chris Martin, Cristian Nicolescu, Uberto Pasolini, Roberto Sessa
Kamera: Marius Panduru
Musik: Andrew Simon McAllister
Szenenbild: Patrick Creighton
Schnitt: Masahiro Hirakubo, Saska Simpson
Ton: Derek Hehir
Kostümbild: Maggie Donnelly
Redaktion:
Format: dcp
Printsource:
Deutscher Verleih: Piffl Medien GmbH
Weltvertrieb: Beta Cinema
Produktion: icomedia SRL; Nowhere Special Ltd; Digital Cube SRL
Kontakt: Arne Höhne, Piffl Medien GmbH: info@pifflmedien.de