Filmfest
#FFHH20
24.9. - 3.10.2020
Hamburg

Juliette Kanada 2019 | 93 min | OF mit deutschen UT | Farbe | FF 2019

Anne Émond

ANNE ÉMOND (*1982) gewann 2012 mit ihrem Debüt Nuit #1 einen Jutra, den wichtigsten Filmpreis in Québec, für den besten Erstlingsfilm. 2015 zeigte FILMFEST HAMBURG ihren Film Our Loved Ones und 2016 Nelly.

empfohlen ab 0 Jahren
In dieser Feel-Good-Komödie aus Québec über eine selbstbewusste Teenagerin darf es von allem gern ein bisschen mehr sein. Die 14-jährige Juliette ist rothaarig, dick und hat große Träume: Sie möchte die besten Partys schmeißen, nach New York ziehen, um bei ihrer Mutter zu wohnen, und mit dem coolsten Typen aus ihrer Schule ausgehen. Kurzum: Sie möchte alles, was sie nicht haben kann. Doch von so einer Kleinigkeit wie der Realität will sich die freche Juliette nicht einschüchtern lassen – und stürzt sich in den letzten Wochen vor den Sommerferien mit voller Kraft ins Leben.

Mit freundlicher Unterstützung von:
K-MOTION KINOBETRIEBE

und
Originaltitel: Jeune Juliette
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Französisch
Sektion: Voilà!
Tags:
Regie: Anne Émond
Drehbuch: Anne Émond
Darsteller: Alexane Jamieson, Léanne Désilets, Robin Aubert, Gabriel Beaudet, Antoine Desrocher, Christophe Levac, Stéphane Crête, Tatiana Zinga Botao, Karl Farah, Myriam LeBlanc
Produzent: Sylvain Corbeil
Sprachfassung: OF mit deutschen UT
Musik: Vincent Roberge (Les Louanges)
Kamera: Olivier Gossot
Szenenbild: Sylvain Lemaître
Schnitt: Alexandre Leblanc
Redaktion:
Format: dcp
Printsource:
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb: Films Boutique
Produktion: Metafilms
Kontakt: Rūta Švedkauskaitė, Films Boutique: ruta@filmsboutique.com