Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg

That Cloud Never Left Indien 2019 | 65 min | OF mit engl. UT | Farbe | FF 2019

Yashaswini Raghunandan

YASHASWINI RAGHUNANDAN (*1984) ist Künstlerin und Filmemacherin. Sie studierte in Mumbai sowie am Royal College of Art in London und hat derzeit eine Residency an der Rijksakademie in Amsterdam inne.

empfohlen ab 0 Jahren
HYBRID Vor den Toren Kolkatas wird altes Filmmaterial einer neuen Bestimmung zugeführt. Im Dorf Daspada werden täglich hunderte Spielzeuge produziert: Rasseln, Pfeifen, Windräder, alles in Handarbeit. Als Rohstoff dienen analoge Filmstreifen, ausgeschieden aus den Archiven Bollywoods. Dabei sind es weniger die Bilder, die den Arbeitern von Nutzen sind, sondern ihr Material und der klickende Sound, den die Schnipsel erzeugen. So werden mediale Relikte wortwörtlich zu Unterhaltungsgütern recycelt und mit neuem Sinn versehen. Yashaswini Raghunandan fügt diesem Prozess durch ihre Dokumentation eine weitere Ebene hinzu und verwebt sie unter den Vorzeichen einer Sonnenfinsternis mit fiktionalen Elementen zu einem Märchen der Sinnproduktion.
Originaltitel: That Cloud Never Left
Filmtyp: Experimentalfilm
Originalsprache: Bengali
Sektion: Asia Express
Regie: Yashaswini Raghunandan
Drehbuch:
Darsteller: Toymakers and toysellers of Daspara
Produzent: Yashaswini Raghunandan,Namita Waikar,P. Sainath
Sprachfassung: OF mit engl. UT
Musik:
Kamera: Paromita Dhar
Set Designer:
Schnitt: Abhro Banerjee
Redaktion:
Format: dcp
Printsource:
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb: Yashaswini Raghunandan
Produktion: People's Archive of Rural India
Kontakt: Yashaswini Raghunandan: yashaswini.r@gmail.com

Vorstellungen

Di, 01.10. - 21:15
Do, 03.10. - 19:45
Abaton Klein