Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg

Aus Haut und Knochen Deutschland 2019 | 90 min | OF | Farbe | FF 2019

Christina Schiewe

CHRISTINA SCHIEWE (*1980) in Brüssel als Tochter deutsch-brasilianischer Eltern. Studium an der Filmakademie Baden-Württemberg. Förderprogramm der Bavaria-Film. Mehrere preisgekrönte Kurzfilme. Ihr Langfilmdebüt Be My Baby wurde auf dem Münchner Filmfest 2014 mit dem Förderpreis für das beste Drehbuch ausgezeichnet und für den Grimme-Preis nominiert. Sie lebt in Köln.

empfohlen ab 0 Jahren
Mit Liebe gegen die Sucht: Eindringliches Drama über eine weit verbreitete Krankheit. »Ich fürchte, Ihre Tochter hat Magersucht!« Die ärztliche Diagnose ist ein Schock für Susanne (Anja Kling) und Peter (Oliver Mommsen), die Eltern der 16-jährigen Lara, die alles daransetzt, ihre Essstörung zu kaschieren. Für die Familie beginnt ein nervenzehrender Kampf gegen die Krankheit, die fortan deren Alltag bestimmt. Laras Selbstzerstörung lässt ihre Eltern zunehmend verzweifeln. Gibt es doch gegen Magersucht kein Patentrezept. Stattdessen unterstützen Susanne und Peter ihre Tochter mit Selbstaufopferung und Hingabe.
Website:
Originaltitel: Aus Haut und Knochen
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Deutsch
Sektion: Televisionen
Regie: Christina Schiewe
Drehbuch: Burkhardt Wunderlich
Darsteller: Anja Kling, Lisa Marie Koroll, Oliver Mommsen, Vico Magno, Mareile Blendl, Benjamin Grüter, Paul Michael Stiehler, Levin Maus, Marc Fischer, Eva Verena Müller
Produzent: Sam Davis,Kim Fatheuer
Sprachfassung: OF
Musik: Colin Towns
Kamera: Felix Poplawsky
Set Designer: Veronika Merlin
Schnitt: Diana Matous
Redaktion: Patrick Simon (sat1)
Format: BluRay
Printsource:
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb:
Produktion: Rowboat Film- und Fernsehproduktion GmbH
Kontakt: Silke Beckmann, Rowboat: silke.beckmann@rowboat.tv

Vorstellungen

Sa, 28.09. - 18:30

Gäste
Christina Schiewe (Regisseurin/Director) Anja Kling (Schauspielerin/Actress) Lisa-Marie Koroll (Schauspielerin/Actress) Oliver Mommsen (Schauspieler/Actor) Lara Pollmeier (Schauspielerin/Actress) Kim Fatheuer (Produzentin/Producer) Sam Davis (Produzent/Producer)