Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg
Tickets kaufen Tickets kaufen

Maternal Italien, Argentinien 2019 | 91 min | OF mit deutschen UT | Farbe | FF 2019

Maura Delpero

MAURA DELPERO (*1975) studierte Literatur in Bologna und Paris und Dramaturgie in Buenos Aires. Nach einigen international preisgekrönten Dokumentarfilmen ist Maternal ihr Spielfilmdebüt.

Nominiert für Sichtwechsel Filmpreis
empfohlen ab 0 Jahren
»Gebenedeit ist die Frucht deines Leibes«: Die Begegnung einer Nonne und zweier Teenager-Mütter beeinflusst nachhaltig deren Leben. Die junge Schwester Paola reist von Italien nach Buenos Aires, um ihr Noviziat zu beenden und ihr letztes Gelübde abzulegen. Sie beginnt ihre Arbeit in einem Hogar, einem religiösen Zentrum für jugendliche Mütter, und lernt dort die 17-jährigen Mädchen Lu und Fati kennen. Die beiden frühreifen Teenagerinnen hadern mit den strengen Regeln der Nonnen, die sie bei sich aufgenommen haben. Paola wiederum sieht sich mit einer Welt konfrontiert, die sie aus der Bahn wirft. Sie entwickelt starke Muttergefühle für eines der Kinder und denkt über neue Wege für sich nach.
Website:
Originaltitel: Hogar
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Spanisch
Sektion: Vitrina
Regie: Maura Delpero
Drehbuch: Maura Delpero
Darsteller: Lidiya Liberman, Denise Carrizo, Agustina Malale, Isabella Cilia, Alan Rivas, Livia Fernán, Marta Lubos, Renata Palminiello
Produzent: Alessandro Amato,Luigi Chimienti,Marta Donzelli,Gregorio Paonessa,Nicolás Avruj,Diego Lerman
Sprachfassung: OF mit deutschen UT
Musik:
Kamera: Soledad Rodriguez
Szenenbild: Yamila Fontán
Schnitt: Ilaria Fraioli, Luca Mattei
Redaktion:
Format: dcp
Printsource:
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb: Charades
Produktion: Campo Cine; dispàrte; Vivo film; Rai Cinema
Kontakt: Nicolas Rebeschini, Charades: nicolas@charades.eu

Vorstellungen


Gäste
Maura Delpero (Regisseurin/Director)