Filmfest
#FFHH20
24.9. - 3.10.2020
Hamburg

I Can Quit Whenever I Want Spanien 2019 | 98 min | OF mit engl. UT | Farbe | FF 2019

Carlos Therón

CARLOS THERÓN (*1978) ist im spanischen Kino ein Spezialist für schräge und sehr erfolgreiche Komödien. 2017 zeigte FILMFEST HAMBURG seinen Film For Your Own Good.

empfohlen ab 0 Jahren
Willkommen Wirtschaftskrise! Drei junge Spanier haben eine Geschäftsidee und machen alles nur noch schlimmer – in einer Komödie, für die der Begriff »durchgedreht« noch zu wenig ist. Die drei Akademiker Pedro, Arturo und Eligio haben ihre Unijobs verloren. Frustriert und pleite besinnen sie sich auf ein Projekt, an dem Pedro schon seit Jahren arbeitet: Wunderpillen, mit denen man die ganze Nacht durchmachen kann, völlig ohne Nebenwirkungen. Erwartungsvoll stürzen sich die Ex-Professoren ins Clubleben, um ihre sagenhafte Ausdauerdroge zu verticken. Doch der Markt ist brandgefährlich und hochbizarr. Und Pedro, Arturo und Eligio sind die dümmsten Dealer der Welt.
Website:
Originaltitel: Lo dejo cuando quiera
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Spanisch
Sektion: Eurovisuell
Tags:
Regie: Carlos Therón
Drehbuch: Cristóbal Garrido, Adolfo Valor
Darsteller: David Verdaguer, Ernesto Sevilla, Carlos Santos, Cristina Castaño, Miren Ibarguren, Amaia Salamanca, Ernesto Alterio, Mero González, Pedro Casablanc, Gracia Olayo, Luis Varela, Leyre Soto, Carla Soto, Mario de la Rosa, Roger Berruezo, Cristian Paredes, Alex Mola, Luca Ching, Tamara Luz Ronchese, Jorge Asín, Resu Morales, Laura Moray, Vicenç Miralles, Aida Blanco, Carlos Suárez, Jaime Vidal
Produzent: Álvaro Augustin,Ghislain Barrois,Fernando Bovaira
Sprachfassung: OF mit engl. UT
Musik: Carles Delgado
Kamera: Ángel Iguácel
Szenenbild: Juana Mula
Schnitt: Alberto de Toro
Redaktion:
Format: dcp
Printsource:
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb: Filmax
Produktion: Telecinco Cinema, Mod Producciones
Kontakt: Guillermo Antuña, Filmax: g.antuna@filmax.com