Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg
Tickets kaufen Tickets kaufen

Dark Suns Kanada 2018 | 155 min | OF mit engl. UT | s&w | FF 2019

Julien Elie

JULIEN ELIE ist Dokumentarfilmregisseur aus Montreal und realisierte seine ersten Arbeiten Anfang der 2000er. Dark Suns, mit dem er bereits zahlreiche Preise gewann, ist sein erster Film seit 15 Jahren.

empfohlen ab 0 Jahren
DOKUMENTARFILM Eine epische Spurensuche in Mexiko auf dem finsteren Terrain unzähliger ungeklärter Morde. Seit den 1970ern wurden tausende Menschen in Mexiko ermordet. Außer ihren Angehörigen kümmert sich kaum jemand um diese Fälle. Julien Elie sammelt Zeugnisse von Hinterbliebenen, Journalisten und Anwälten, die die Mauern des Schweigens durchbrechen wollen. Der Film erzählt in beeindruckenden Bildern Geschichten aus einem rechtlosen Land, in dem ein Staat seine Bürger dem Terrorismus krimineller Kartelle ausliefert. Er verknüpft Verbrechen aus dem ganzen Land, von den berüchtigten Frauenmorden in Juarez bis zu Morden an Reportern in Veracruz. Das Ergebnis ist ein großes Werk von beklemmender Wucht, das dem Ausmaß des Abgrundes, in den es sich begibt, nur angemessen scheint.

Mit freundlicher Unterstützung von:

Originaltitel: Soleils Noirs
Filmtyp: Dokumentarfilm
Originalsprache: Spanisch
Sektion: Veto!
Regie: Julien Elie
Drehbuch: Julien Elie
Darsteller:
Produzent: Julien Elie
Sprachfassung: OF mit engl. UT
Musik: Mimi Allard
Kamera: Ernesto Pardo, François Messier-Rheault
Szenenbild: Amaia Aldamiz
Schnitt: Aube Foglia
Redaktion:
Format: dcp
Printsource:
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb: Dogwoof Global
Produktion: Cinéma Belmopán; División Del Norte Distribution Fun Film
Kontakt: Luke Brawley, Dogwoof Global: luke@dogwoof.com

Vorstellungen


Gäste
Julien Elie (Regisseur/Director)