Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg
Tickets kaufen Tickets kaufen

Africa Israel 2019 | 82 min | OF mit engl. UT | Farbe | FF 2019

Oren Gerner

OREN GERNER (*1984) studierte Regie an der Kunsthochschule Minshar in Tel Aviv. Seine Kurzfilme wurden mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Africa ist sein erster Langfilm.

Nominiert für NDR Nachwuchspreis
empfohlen ab 0 Jahren
Von wegen »altes Eisen«! Regisseur Oren Gerner macht in seinem Spielfilmdebüt Africa seinen pensionierten Vater zum Rebellen wider Willen. 30 Jahre lang hat Meir das jährliche Dorffest geplant, doch kaum ist er im Ruhestand, wird er nicht mehr ins Planungskomitee berufen. Für etwas frischen Wind habe man den Job nun an die Dorfjugend übertragen, heißt es. Und scheinbar haben alle anderen auch ihre Pläne ohne Meir gemacht. Den Rentner überkommt das mulmige Gefühl, nicht mehr gebraucht zu werden. Fest entschlossen, seinem Leben wieder einen Sinn zu geben, beginnt er gegen die scheinbare Bedeutungslosigkeit und den unvermeidlichen körperlichen Verfall zu rebellieren.

Mit freundlicher Unterstützung von:


In Kooperation mit:
Website:
Originaltitel: Africa
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Hebräisch
Sektion: Kaleidoskop
Regie: Oren Gerner
Drehbuch: Oren Gerner
Darsteller: Meir Gerner, Maya Gerner
Produzent: Itay Akirav
Sprachfassung: OF mit engl. UT
Musik:
Kamera: Adi Mozes
Szenenbild: Roi Alter
Schnitt: Gil Vesely
Redaktion:
Format: dcp
Printsource:
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb: Heretic Outreach
Produktion: Film Harbor
Kontakt: Ioanna Stais, Heretic Outreach: ioanna@heretic.gr

Vorstellungen

Mi, 02.10. - 19:30
Abaton Klein

Gäste
Oren Gerner (Regisseur/Director)

Gäste
Oren Gerner (Regisseur/Director)