Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg

Guy Frankreich 2018 | 95 min | OF mit englischen UT | Farbe | FF 2018

Alex Lutz

ALEX LUTZ (*1978) ist Schauspieler, Autor und Regisseur. In Guy, der auf den diesjährigen Internationalen Filmfestspielen in Cannes seine Weltpremiere feierte, spielte er selbst die Hauptrolle.

empfohlen ab 0 Jahren
Im Stil eines Musikerporträts erzählt die tragikomische Mockumentary die zaghafte Annäherung zwischen einem Sohn und seinem leiblichen Vater. Im Nachlass seiner Mutter stößt der aufstrebende Journalist Gauthier auf einen Brief, der andeutet, dass er der Sohn der französischen Schnulzenlegende Guy Jamet sein könnte. Guys goldene Ära liegt Jahrzehnte zurück, aber mit einem neuen Album und einer Reihe von Konzerten plant er ein Comeback. Unter dem Vorwand, eine Dokumentation über seine Karriere zu drehen, begleitet Gauthier ihn mit der Kamera und nähert sich hinter den Kulissen, auf der Bühne und im Tourbus unerkannt seinem leiblichen Vater an.
Originaltitel: Guy
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Französisch
Sektion: Voilà!
Regie: Alex Lutz
Drehbuch: Alex Lutz, Anais Deban, Thibault Segouin
Darsteller: Alex Lutz, Tom Dingler, Pascale Arbillot, Nicole Calfan, Dani, Elodie Bouchez, Marina Hands, Brigitte Rouan, Julie Arnold
Produzent: Oury Milshstein
Sprachfassung: OF mit englischen UT
Musik: Vincent Blanchard, Romain Greffe
Kamera: Matthieu Le Bothlan
Set Designer: Pascal Le Guellec
Schnitt: Alexandre Donot, Alexandre Westphal
Redaktion:
Format: dcp
Printsource:
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb: The Festival Agency
Produktion: Iliade & Films; Studiocanal; JMD Productions
Kontakt: Elodie Dupont, The Festival Agency: ed@thefestivalagency.com