Filmfest
#FFHH18
27.9. - 6.10.2018
Hamburg

Fischer sucht Frau Deutschland 2018 | 88 min | OF | Farbe | FF 2018

Sinan Akkus

SINAN AKKUŞ (*1970) wurde in der Türkei geboren und lebt seit 1973 in Deutschland, wo er nach dem Studium in Kassel Imagefilme drehte und als Schauspieler u. a. in der TV-Serie Stromberg auftrat. Regie führte er bei Evet – Ich will (2003) und 3 Türken und 1 Baby (2015).

empfohlen ab 0 Jahren
Ein Wahlhamburger kehrt zu seinem ungeliebten Geburtsort zurück und entdeckt seine Heimat neu. Nach langer Abwesenheit schaut Alex (Sebastian Fräsdorf) mal wieder zu Hause im norddeutschen Stresund vorbei. Dort erwartet ihn sein übellauniger Vater (Uwe Rohde), der nach einem Unfall dringend Hilfe benötigt. Und nicht nur das: Mangels Rücklagen muss Alex für die Betreuung aufkommen. Alex’ Idee, das Haus des Vaters zu verkaufen, erweist sich als schwierig. Keiner will in dem abgelegenen Kaff wohnen, in dem langsam die Lichter ausgehen. Junge Frauen? Nur die taffe Marie (Cornelia Gröschel) hält die Stellung. Alex sieht sich an vielen Fronten gefordert. Doch je länger er die alte Heimatluft schnuppert, umso mehr fühlt er sich am richtigen Platz.
Website:
Originaltitel: Fischer sucht Frau
Filmtyp: TV-Spielfilm
Originalsprache: Deutsch
Sektion: Televisionen
Regie: Sinan Akkus
Drehbuch: Judith Westermann
Darsteller: Sebastian Fräsdorf, Uwe Rohde, Cornelia Gröschel, David Simon, Stefan Lampadius, Juri Raphael Senft
Produzent: Nanni Erben,Max Wiedemann,Quirin Berg
Sprachfassung: OF
Musik: Tim Neuhaus
Kamera: Harald Cremer
Set Designer: Zazie Knepper
Schnitt: Dunja Campregher
Redaktion: Birgit Titze, Sascha Schwingel
Format: BluRay
Printsource:
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb:
Produktion: Wiedemann & Berg Television GmbH & Co. KG im Auftrag der ARD Degeto
Kontakt: Franziska Kurra, Wiedemann & Berg Television GmbH & Co. KG: f.kurra@w-b.film