Filmfest
#FFHH18
27.9. - 6.10.2018
Hamburg
Tickets kaufen Tickets kaufen

Kaisersturz Deutschland 2018 | 90 min | OF | Farbe | FF 2018

Christoph Röhl

CHRISTOPH RÖHL (*1967) studierte an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin. Es folgten Arbeiten für Kino und TV, so zuletzt der mit dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichnete Dokumentarfilm Und wir sind nicht die einzigen (2011) sowie Die Auserwählten (2014).

empfohlen ab 0 Jahren
Dokudrama über eine der wichtigsten Zäsuren deutscher Geschichte: das Ende der Monarchie und die Ausrufung der ersten Republik. Der Kriegsherbst 1918: Führende Generäle konfrontieren Kaiser Wilhelm II. (Sylvester Groth) mit der drohenden militärischen Niederlage, die dieser nicht wahrhaben will. Zwar inszeniert sich der entscheidungsschwache Wilhelm noch immer als Imperator, doch hat er längst Anderen die Zügel überlassen – etwa Kaiserin Auguste Viktoria (Sunnyi Melles), die in diesem Machtvakuum an Einfluss gewinnt. Gezeigt wird der Showdown zwischen dem alten Regime und den erstarkenden demokratischen Kräften, die am 9. November 1918 die Republik ausrufen und den Kaiser zur Abdankung zwingen.
Originaltitel: Kaisersturz
Filmtyp: TV-Spielfilm
Originalsprache: Deutsch
Sektion: Televisionen
Regie: Christoph Röhl
Drehbuch: Dirk Kämper, Lothar Machtan
Darsteller: Sylvester Groth, Sunnyi Melles, Christian Redl, Hubertus Hartmann
Produzent: M. Walid Nakschbandi
Sprachfassung: OF
Musik: Ali N. Askin
Kamera: Peter Steuger
Set Designer: Sylvester Koziolek
Schnitt: Julia Oehring
Redaktion: Stefan Brauburger, Annette von der Heyde ZDF
Format: Beta (PAL)
Printsource:
Deutscher Verleih: ZDF Enterprises
Weltvertrieb: ZDF Enterprises
Produktion: AVE publishing GmbH & Co KG für ZDF
Kontakt:

Vorstellungen

Mo, 01.10. - 18:30
Hapag Lloyd

Gäste
Sunnyi Melles (Schauspielerin/Actress), Hubertus Hartmann (Schauspieler/Actor), M.Walid Nakschbandi (Produzent/Producer), Christoph Röhl (Regisseur/Director)