Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg

Was uns nicht umbringt Deutschland 2018 | 129 min | OF mit deutschen UT | Farbe | FF 2018

Sandra Nettelbeck

SANDRA NETTELBECK (*1966) ist Drehbuchautorin und Regisseurin. Für Was uns nicht umbringt hat sie die Figur des Therapeuten aus ihrem Erfolgsfilm Bella Martha (2001) wieder aufleben lassen.

empfohlen ab 0 Jahren
Mit melancholischer Heiterkeit erzählt Regisseurin Sandra Nettelbeck von den Sinnkrisen und Herzensangelegenheiten in der Mitte des Lebens. Als gefragter Psychotherapeut und Vater zweier jugendlicher Töchter – dazu eine hartnäckige Ex-Frau (Barbara Auer), die zugleich seine beste Freundin ist, ein schwermütiger Hund, den er sich gerade erst angeschafft hat, und seine merkwürdigen Patienten – braucht Max (August Zirner) wahrlich keine neue Herausforderung. Doch als Sophie, die spielsüchtige Geräuschemacherin mit Beziehungsproblemen, stets zu spät zu ihrem Termin erscheint, wird Max’ vertraute Welt auf den Kopf gestellt.
Website:
Originaltitel: Was uns nicht umbringt
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Englisch, Deutsch
Regie: Sandra Nettelbeck
Drehbuch: Sandra Nettelbeck
Darsteller: August Zirner, Johanna ter Steege, Barbara Auer, Oliver Broumis, Jenny Schily, Bjarne Mädel, Christian Berkel, Victoria Mayer, Deborah Kaufmann, Mark Waschke, David Rott, Peter Lohmeyer, Lauren Lee Smith, Leonie Homer, Kristo Ferkic, Marie Jecke
Produzent: Jochen Laube,Fabian Maubach,Co-Produzenten: Frank Evers,Helge Neubronner,Guido Zettier
Sprachfassung: OF mit deutschen UT
Musik: Volker Bertelmann (Komponist)
Kamera: Michael Bertl
Set Designer: Thomas Freudenthal
Schnitt: Sandra Nettelbeck
Redaktion: Caroline von Senden (ZDF), Alexandra Staib (ZDF)
Format: dcp
Printsource:
Deutscher Verleih: Alamode Filmdistribution OHG
Weltvertrieb: Beta Cinema
Produktion: Sommerhaus Filmproduktion GmbH; Co-Produktion: ZDF; cineplus; RuhrSoundStudios
Kontakt: Sommerhaus Filmproduktion: info@sommerhaus-film.de