Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg

We the Animals USA 2018 | 94 min | OF | Farbe | FF 2018

Jeremiah Zagar

JEREMIAH ZAGAR (*1981) war bereits für seinen ersten Dokumentarfilm In a Dream (2008) für einen Oscar nominiert. We the Animals ist sein Spielfilmdebüt.

empfohlen ab 0 Jahren
Das traumwandlerisch erzählte Coming-of-Age-Drama basiert auf Justin Torres’ Roman »Wir Tiere« und gewann beim Sundance Film Festival den Next Innovator Award. Die Brüder Manny, Joel und Jonah sind unzertrennlich. Wie ein Fels stehen sie zusammen gegen die stürmische On-Off-Beziehung ihrer Eltern, die endgültig zu zerbrechen droht. Während seine Brüder immer mehr Züge ihres aufbrausenden Vaters annehmen, versucht Jonah, der Jüngste, mit seiner aufkeimenden Sexualität klarzukommen. Er spürt, dass er anders ist als sein Umfeld – und taucht ab in eine Parallelwelt, in der die Grenzen zwischen Fantasie und Wirklichkeit verschmelzen.
Originaltitel: We the Animals
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Englisch
Sektion: Transatlantik
Regie: Jeremiah Zagar
Drehbuch: Dan Kitrosser, Jeremiah Zagar, based on the novel by Justin Torres
Darsteller: Evan Rosado, Isaiah Kristian, Josiah Gabriel, Raul Castillo, Sheila Vand
Produzent: Jeremy Yaches,Christina D. King,Andrew Goldman,Paul Mezey
Sprachfassung: OF
Musik: Nick Zammuto
Kamera: Zak Mulligan
Set Designer: Katie Hickman
Schnitt: Keiko Deguchi, Brian A. Kates
Redaktion:
Format: dcp
Printsource:
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb:
Produktion: Cinereach, Public Record
Kontakt: Danny Gusman, The Exchange: danny@theecxchange.ws