Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg

Unsere Kämpfe Belgien, Frankreich 2018 | 98 min | OF mit deutschen UT | Farbe | FF 2018

Guillaume Senez

GUILLAUME SENEZ (*1978) erhielt für sein Debüt The Keeper zahlreiche Preise, darunter 2015 den NDR Nachwuchspreis bei FILMFEST HAMBURG. Unsere Kämpfe ist sein zweiter Film und feierte seine Premiere in Cannes in der Reihe La Semaine de la Critique.

Nominiert für Preis der Filmkritik
empfohlen ab 0 Jahren
Haushalt und Arbeitskampf: Ein alleinerziehender Vater und Betriebsrat muss eine doppelte Herausforderung meistern. Von einem Tag auf den anderen steht Olivier (Romain Duris) komplett allein da – seine Frau hat ihn mit den beiden kleinen Kindern sitzenlassen. Die private Krise setzt sich im Job fort. Der Vierzigjährige ist Teamleiter und Betriebsrat im Logistikzentrum eines großen Versandhandels und legt sich mit der Geschäftsleitung an, als ein älterer Kollege gefeuert wird. Ein Mann, zwei Kämpfe. Olivier stürzt sich mit seiner ganzen Energie in die Doppelbelastung. Doch die nächste Stufe der Eskalation kündigt sich bereits an.
Website:
Originaltitel: Nos batailles
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Französisch
Sektion: Voilà!
Regie: Guillaume Senez
Drehbuch: Guillaume Senez, Raphaelle Desplechin
Darsteller: Romain Duris, Laure Calamy, Laetitia Dosch, Lucie Debay, Basile Grunberger, Lena Girard Voss, Dominique Valadie, Sarah Le Picard, Cedric Vieira, Jeupeu
Produzent: Isabelle Truc,David Thion,Philippe Martin
Sprachfassung: OF mit deutschen UT
Musik:
Kamera: Elin Kirschfink
Set Designer: Florin Dima
Schnitt: Julie Brenta
Redaktion:
Format: dcp
Printsource:
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb: Be For Films
Produktion: Iota Production; Les Films Pelleas; Savage Film
Kontakt: Claire Battistoni, Be For Films: festival@beforfilms.com