Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg

In The Desert – A Documentary Diptych Israel, Kanada 2018 | 215 min | OF mit englischen UT | Farbe | FF 2018

Avner Faingulernt

AVNER FAINGULERNT (*1961) wuchs als Sohn brasilianischer Immigranten im Kibbutz auf. Neben seiner Lehrtätigkeit als Leiter des Filmstudiengangs am Sapir College realisierte er acht Dokumentarfilme und ist Friedensaktivist.

empfohlen ab 0 Jahren
DOKUMENTARFILM In direkter Nachbarschaft und doch ohne Berührungspunkte: Im Westjordanland leben israelische Siedler und palästinensische Bauern Tür an Tür – und doch in getrennten Welten. Omar bringt seine palästinensische Familie aus ihrem Stadthaus an die kargen Hänge des Berg Hebron, wo sie sich mit um seine Schafzucht kümmern sollen. In direkter Nachbarschaft hat sich der jüdische Siedler Avidan mit einer Gruppe Gleichgesinnter niedergelassen, um in dem wüsten Land ebenfalls Schafe zu züchten. Avner Faingulernt dokumentiert diese hermetischen Welten in einer radikalen, aber logischen Form: als zwei getrennte Filme, die jedoch erst in der Gesamtschau als Diptychon ihren Effekt entfalten.
Wir zeigen beide Filme hintereinander, zuerst »Omar's Dream« und nach einer 20-minütigen Pause »Avidan's Dream«.
Website:
Originaltitel: Bamidbar - Diptych Teudi
Filmtyp: Dokumentarfilm
Originalsprache: Hebräisch, Arabisch, Englisch
Sektion: Veto!
Regie: Avner Faingulernt
Drehbuch: Avner Faingulernt, Hagar Saad Shalom
Darsteller:
Produzent: Hagar Saad Shalom,Shlomi Elkabetz,Paul Cadieux,Danae Elon,Galit Cahlon
Sprachfassung: OF mit englischen UT
Musik: Peter Venne
Kamera: Avner Faingulernt
Set Designer:
Schnitt: Miriam Magassouba, Lev Goltser (additional cutting)
Redaktion:
Format: dcp
Printsource:
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb: Ruth Films
Produktion: Skene - Border Films; Entre Deux Mondes Productions; Deux Beaux Garcons Films
Kontakt: Hadar Porubanova, Ruth Films: hadar@ruthfilms.com